Mörtelspritzen gegen den Verfall

Mörtelspritzen gegen den Verfall

Vaihingen. Die Fundamente können sich gegen die „Impfung“ nicht wehren. Mit einer Spritze injiziert die Restauratorin Leonie Dengler Flüssigmörtel in die Löcher des Betons der ehemaligen Krananlage für das Rüstungsprojekt „Stoffel“ am Vaihinger Radweg auf der ehemaligen Nebenbahntrasse.... »

Komplettsanierung der Friedrich-Kraut-Straße

Komplettsanierung der Friedrich-Kraut-Straße

Vaihingen (aa). Die Sanierung der Trinkwasserleitung in der Vaihinger Bismarckstraße ist beschlossene Sache. Der Technische Ausschuss (TA) des Gemeinderates hat den Baubeschluss gefasst. Noch nicht ganz soweit ist das Thema Ausbau der Friedrich-Kraut-Straße, ebenfalls in der Kernstadt. Sie... »

Die Saison beginnt mit dem Derby

Die Saison beginnt mit dem Derby

Handball. Mit dem Derby beginnt für die Handballer des TSV Oberriexingen und des HC Metter-Enz an diesem Sonntag (16 Uhr) die Saison 20201/2022 in der Bezirksklasse. „Wir haben das aber schon immer ganz entspannt gesehen“, berichtet Oberriexingens Trainer... »

Vaihinger Retter geht in die Luft

Vaihinger Retter geht in die Luft

Klaus-Dieter Berner aus Vaihingen wollte Autosattler werden und zu Porsche gehen. Doch sein Zivildienst beim DRK änderte alles: Heute lebt der 42-Jährige in Oldenburg und ist Notfallsanitäter in der Offshore-Luftrettung. An, in und über Nord- und Ostsee rettet... »

Kurz im Kern

Kurz im Kern

Der Pop-up-Laden „Kurz im Kern“ hat am Freitag eröffnet. Neben Vaihinger Pralinen gibt es hier unter anderem Babykleidung, kreative Seifen und Kerzen in Blütenform. Die Macher sind kreative Köpfe aus Vaihingen und Umgebung. Noch bis Heiligabend gibt es... »

Willi Baur  wird heute  80 Jahre alt

Willi Baur wird heute 80 Jahre alt

OBERRIEXINGEN (mig). Er hat der Römerstadt die Eigenständigkeit bewahrt und die Gemeinde kontinuierlich weiterentwickelt. Er war einer der Gründungsväter des Zweckverbands „Eichwald“, hat die Partnerschaft zum französischen Ennery aus der Taufe gehoben und hatte vor allem für alle... »

Schilderdiebe unterwegs

Schilderdiebe unterwegs

Sachsenheim. Wer in diesen Tagen von Sersheim nach Hohenhaslach fährt, sucht das Ortsschild vergebens. So sieht es auch am Ortseingang von Ochsenbach nach Hohenhaslach aus. „Unsere Kollegen vom Polizeiposten in Sachsenheim haben aktuell Kenntnis von mehreren Diebstählen von... »

Wie eine Ruine zum Schmuckstück wurde

Wie eine Ruine zum Schmuckstück wurde

Vaihingen. Beim jüngsten Tag des offenen Denkmals am 12. September konnten Geschichtsinteressierte exklusive Blicke in das Innere eines Kulturdenkmals und zugleich eines der ältesten Gebäude der Stadt Vaihingen werfen: das sogenannte Haus Lamparter in der Mühlstraße 21. Inhaber... »