Das steht morgen in der VKZ

Das steht morgen in der VKZ

Diese und weitere Themen lesen Sie wie gewohnt morgen früh in der gedruckten Zeitung oder als E-Paper-Abonnent schon heute Abend ab circa 22.30 Uhr online. Ludwigsburg: Zu Besuch im Kreisimpfzentrum des Landkreises Phänomene der Natur: Die Geschichte der... »

Von der Ruckelpiste zur Datenautobahn

Von der Ruckelpiste zur Datenautobahn

Illingen. Die Gemeinde Illingen gehört zu den neun Kommunen des Ausbaugebiets 1, also des Gebiets in dem der Zweckverband Breitbandversorgung im Enzkreis gemeinsam mit dem Netzbetreiber Vodafone in einem ersten Schritt das Glasfasernetz ausbaut. Bei einer digitalen Veranstaltung... »

Gegen Schmerzen in der Wirbelsäule

Gegen Schmerzen in der Wirbelsäule

Vaihingen (nac). Die Corona-Pandemie hat die Welt wieder fest in ihrem Griff. Seit Anfang November gibt es in Deutschland erneut einen Lockdown. Sämtliche Freizeiteinrichtungen sind geschlossen – kein Training im Fitnessstudio und kein Sport im Verein. Der Personal... »

Kurz im Kern

Kurz im Kern

Der Pop-up-Laden „Kurz im Kern“ hat am Freitag eröffnet. Neben Vaihinger Pralinen gibt es hier unter anderem Babykleidung, kreative Seifen und Kerzen in Blütenform. Die Macher sind kreative Köpfe aus Vaihingen und Umgebung. Noch bis Heiligabend gibt es... »

Wiederinbetriebnahme Schnellfahrstrecke

Wiederinbetriebnahme Schnellfahrstrecke

In Vaihingen wird die komplett erneuerte Schnellfahrstrecke zwischen Stuttgart und Mannheim offiziell eröffnet. Am 1. November geht sie wieder in Betrieb. „Viele Pendler werden sich freuen“, sagt der parlamentarische Staatssekretär Steffen Bilger. »

Ensinger Jubiläumsschilder gestohlen

Ensinger Jubiläumsschilder gestohlen

„Das ist ärgerlich und enttäuschend“, schimpft der Ensinger Ortsvorsteher Gerhard Ciapura. An den Ortseingängen von Ensingen – von Illingen kommend, von Horrheim kommend und von Kleinglattbach kommend – sind alle drei Schilder, die auf 950 Jahre Ensingen hinweisen,... »

„Den Sängern fehlt das Gemeinschaftsleben“

„Den Sängern fehlt das Gemeinschaftsleben“

Mühlacker (cve). Wehmütig blickt das Präsidium des Chorverbands Enz auf die Zeit vor 2020 zurück, als auch in Sängerkreisen nicht nur sprichwörtlich „die Welt noch in Ordnung war“. Doch das zurückliegende Jahr habe so ziemlich alles auf den... »

Kunst im Wald

Kunst im Wald

In der vergangenen Woche waren die Skulpturen im Morgenmagazin von ARD und ZDF zu sehen. Im Wald zwischen Illingen und Schützingen seien sie zu bewundern – und stammen vom Kettensäger-Künstler Dieter Binder. Binder, der aus Zaisersweiher stammt, hat... »