Illingen

Auto schleudert gegen einen Baum

Illingen (p). Auf der B 35 zwischen Illingen und Lienzingen ist am Samstag gegen 21.15 Uhr ein 32-jähriger Chryslerfahrer verunglückt. Der Fahrer kam nach Angaben der Polizei alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und fuhr zunächst aus unbekanntem Grund... »

Geld fließt in die Großküche des Lebensweges

Geld fließt in die Großküche des Lebensweges

Schützingen (sta). Mit ihrer Stiftung bewirken Otto und Ursula Meixner auch weit über drei Jahrzehnte nach ihrem Tod viel Gutes im Enzkreis und in Pforzheim. Bestes Beispiel: die Spende über 108 000 Euro, die jetzt an die Familienherberge Lebensweg... »

Ein Ort, an dem ältere Menschen wertgeschätzt werden sollen

Ein Ort, an dem ältere Menschen wertgeschätzt werden sollen

Seit zehn Jahren besteht unweit des Illinger Rathauses das Seniorenzentrum St. Clara. Vor fünf Jahren wurden dort auch noch die katholische Sozialstation und die Tagespflege angedockt. Bewohner, Mitarbeiter, Ehrenamtliche und Vertreter der Politik haben dies gestern gebührend gefeiert.... »

Überzeugungsarbeit für die Waldmäuse

Überzeugungsarbeit für die Waldmäuse

Die Rufe nach einem Waldkindergarten für Illingen werden lauter. Einige Mitglieder des Gemeinderats haben das Thema bereits im Gremium angesprochen. Inzwischen hat sich auch eine kleine Elterngruppe gebildet, die sich für die Schaffung eines solchen Angebots stark macht.... »

Ehrenurkunde der Gemeinde für Ilse Stolze

Ehrenurkunde der Gemeinde für Ilse Stolze

Illingen (bro). „Kopf und Gesicht des Krankenpflegevereins Illingen“: So als Ehrenbekundung von ihrem Stellvertreter Jochen Protzer betitelt, nahm Ilse Stolze als Vorsitzende des örtlichen Krankenpflegevereins in der jüngsten Ratssitzung eine Urkunde für ihr jahrzehntelanges und emsiges Engagement für... »

Bürgerentscheid ist beschlossene Sache

Bürgerentscheid ist beschlossene Sache

Das Bürgerbegehren der Initiative zum Erthalt des Wiesentals wurde am Mittwoch vom Gemeinderat durchgewunken. Der Bürgerentscheid zum Caritas-Wohnprojekt für Schwerstbehinderte auf dem Areal Keuterländer/Aischbach ist beschlossene Sache. Am 14. Oktober haben nun die Illinger Bürger das Wort dazu.... »

Sommerliche Töne aus der Illinger Kelter

Sommerliche Töne aus der Illinger Kelter

Illingen. „Serenada“ – mit diesem Stück, dass kaum besser passen konnte, eröffnete der Posaunenchor Illingen/Ötisheim am vergangenen Sonntagabend die Sommerserenade in der Illinger Kelter, welche beinahe bis auf den letzten Platz belegt war. Mit von der Partie bei... »

Rollifahrer könnten die Ortsmitte beleben

Rollifahrer könnten die Ortsmitte beleben

Ein Bauprojekt spaltet die Gemeinde Illingen. Eine Bürgerinitiative fordert einen Bürgerentscheid zum geplanten Wohnheim für Schwerstbehinderte der Caritas im Gebiet Keuterländer. Andere können die Gegenargumente nicht nachvollziehen. Die Befürworter des Vorhabens luden gestern Abend zum Pressegespräch ein. Illingen... »

Ein Gemeinschaftsprojekt, das rockt

Ein Gemeinschaftsprojekt, das rockt

„Ist euch das Wetter auch so egal?“ ruft Matze Gutstein am späten Samstagabend in die Menge und zurück kommt ein lautes „Jaaaaa!“. Regen hin oder her: Auch beim dritten Rock am Bach wurde am Samstag in Illingen kräftig... »

Die neue City-Streife nimmt  in Illingen ihren Dienst auf

Die neue City-Streife nimmt in Illingen ihren Dienst auf

Seit April ist die Vollzeitstelle des Gemeindlichen Vollzugsbediensteten der Gemeinde Illingen vakant. Da sich in das entstehende Vakuum in Sachen Recht und Ordnung zunehmend Verstöße seitens der Bevölkerung breitmachen, schickt die Kommune seit gestern eine City-Streife auf Tour.... »