Illingen

Fahrräder einfach mitnehmen

Pforzheim (p). Mit dem „Enztäler Radexpress“ Stuttgart – Mühlacker – Bad Wildbad gibt es ab diesem Sonntag sonn- und feiertags einen weiteren Ausflugs-zug im Enzkreis, meldet der Verkehrsclub Deutschland (VCD). Um 8.54 und 12.54 ab Mühlacker fährt SIE... »

Radwegestrategie ins Bewusstsein rücken

Radwegestrategie ins Bewusstsein rücken

Illingen (sur). Parallel zum Planungscafé in Mühlacker trafen sich die Aktivisten der Gruppe Pro Rad Illingen in der Ölmühle in Illingen. Zu Gast war die Landtagsabgeordnete der Grünen, Stefanie Seemann. Im Gepäck hatte sie einige wertvolle Informationen zum... »

In den Kirchenbänken herrscht Totenstille

In den Kirchenbänken herrscht Totenstille

Einen besonderen Gottesdienst erlebten am Karfreitag die vielen Besucher in der evangelischen Cyriakuskirche in Illingen. Die Bankreihen waren voll besetzt, auch auf der Empore war kaum noch ein Platz zu finden. Der Kirchenchor, vier Solisten und ein Streicher-Bläserensemble... »

Beim Dribbling gibt es keine Nationalität

Beim Dribbling gibt es keine Nationalität

Edgar Mantai bringt es auf den Punkt: „Andere schwätzen bloß davon, wir integrieren“, sagt der Vorsitzende des SV Illingen (SVI). Seit Spätsommer vergangenen Jahres kicken bei dem Illinger Verein mehrere Flüchtlingskinder. Illingen. „Hey! Wo kommsch du noch mal... »

Eine Passion zum Telemann-Jahr

Illingen (p). Im Karfreitagsgottesdienst (14. April) um 10 Uhr wird in der Illinger Cyriakuskirche die letzte Komposition von Georg Philipp Telemann aufgeführt, eine Passion nach dem Evangelisten Markus aus dem Jahr 1767. Das Jahr 2017 ist nicht nur... »

Lebensweg braucht weiterhin Spenden

Lebensweg braucht weiterhin Spenden

Es war nicht nur das Haus an sich, das am Samstag die Besucher staunen ließ. Es war auch der Blick aus den Fenstern der zukünftigen Familienherberge Lebensweg in Schützingen, der begeisterte. „Wir müssen das Gänsezimmer buchen“, so ein... »

Verschönerung der Illinger Ortseingänge soll weitergehen

Verschönerung der Illinger Ortseingänge soll weitergehen

Zum Jubiläum 1250 Jahre Illingen hat die Gemeinde im vergangenen Jahr einige Ortseingänge neu gestaltet. Neben der Pflanzung von Weinreben am Illinger Eck wurden dabei auch noch ein Schriftzug mit dem Namen der Gemeinde an der B 10 nahe... »

Für den Blackout sollte man gerüstet sein

Wie groß ist die Gefahr eines flächendeckenden Stromausfalls in Baden-Württemberg? Auf Anregung der CDU-Fraktion gaben am Mittwochabend zwei Experten der EnBW im Illinger Gemeinderat Auskünfte über Gefahren im Stromnetz und mögliche Folgen eines Blackouts. Illingen. „Die Risiken sind... »

Radtour im Zeichen der Reformation

Mühlacker (p). Die Kultur-Rad-Tour des evangelischen Bildungswerkes Mühlacker führt zu bedeutenden Wirkungsstätten der Reformation im Ländle. Vom 25. bis 29. September radelt die Gruppe über Bretten, Pforzheim, Weil der Stadt nach Esslingen. Von dort aus geht es mit... »

Regeln für Amtsblatt bleiben umstritten

Illingen (mib). Das neue Redaktionsstatut für das Illinger Amtsblatt wird noch einmal überarbeitet. Nachdem im Verwaltungsausschuss des Gemeinderates in der vergangenen Woche die Wogen hochgegangen waren (die VKZ hat berichtet), gaben mehrere Ratsmitglieder auch bei der Sitzung des... »