Umland

Mühlackers Bäume  bekommen Säcke

Mühlackers Bäume bekommen Säcke

Mühlacker (p). Während der Sommer eine kleine Pause einlegt, laufen die Arbeiten bei der Bewässerung der Grünflächen der Stadt Mühlacker weiter auf Hochtouren. Trotz Einsatz aller verfügbaren Mitarbeitern und Fahrzeuge können Trockenheitsschäden, vor allem an Bäumen und Sträuchern,... »

Eine tolle Errungenschaft für kranke Kinder

Eine tolle Errungenschaft für kranke Kinder

Jetzt ist das Motorikzentrum vollständig. Die für die Arbeit des Kinderzentrums Maulbronn wichtige Außenanlage ist kürzlich eröffnet worden. Zwei Jahre wurden dafür Spenden gesammelt. Die Kosten betragen 270 000 Euro. Maulbronn. Als der kleine Samuel zwei Jahre alt war,... »

Wandermarathon kommt gut an

Mühlacker/Eppingen (p). Erschöpft aber glücklich, so könnte man wohl die vorherrschende Stimmung unter den knapp 400 Wanderfreunden beschreiben, die sich am Samstag um 5.30 Uhr an der Enztalhalle in Mühlacker zum ersten Eppinger-Linien-Wandermarathon aufgemacht und nach rund 55 000... »

Wieder Exhibitionist unterwegs

Bietigheim-Bissingen (p). Nach einem Vorfall am vergangenen Donnerstagnachmittag in der Kusatstraße in Bietigheim-Bissingen zeigte sich ein bislang unbekannter Mann am Montag zum wiederholten Mal in unsittlicher Weise. Eine 31-Jährige war mit ihrer Begleiterin kurz vor 21.30 Uhr zu... »

Überlegungen für einen „Biker-Highway“ an der B 10

Enzkreis/Vaihingen (os). Zwischen Pforzheim und Vaihingen ist kreisübergreifend eine Radschnellverbindung in der Planungsüberlegung. Nach Darstellung des „Zweirad-affinen“ Enzkreis-Landrats Karl Röckinger könnte eine individuelle Alternative zum Auto gefördert werden und zudem durch die parallel verlaufende Bahnlinie die Kombination von... »

Schmachtend im Arm des anderen ertappt

Schmachtend im Arm des anderen ertappt

Magier und Marktschreier, Räuber und Ritter, Ablasshändler, Minnesänger und ein begnadeter Sportkommentator – am vergangenen Wochenende lockte das Klosterfest wieder allerlei zwielichtige Gesellen, merkwürdige Gestalten und historische Persönlichkeiten nach Maulbronn. Maulbronn. Alle zwei Jahre am letzten Juni-Wochenende bietet... »

Neuer Beirat „Lernfabrik 4.0 Bietigheim-Bissingen“

Neuer Beirat „Lernfabrik 4.0 Bietigheim-Bissingen“

Bietigheim-Bissingen (p). Der Beirat „Lernfabrik 4.0 Bietigheim-Bissingen“ wurde kürzlich gegründet, denn ab dem kommenden Schuljahr wird das Thema „Industrie 4.0“ am Beruflichen Schulzentrum Bietigheim-Bissingen eine besondere Rolle spielen. Die rund eine Million teure Anlage, bestehend aus einem verketteten... »

Einblicke in Seele eines weiblichen Vampirs

Einblicke in Seele eines weiblichen Vampirs

Gut ein Jahr lang schmiedeten die Literaturwissenschaftlerin und Leiterin des Knittlinger Faust-Museums und Archivs Dr. Denise Roth und der Münchener Professor mit Forschungsschwerpunkt Chemie, Alchemie, Natur- und Volksmagie, Dr. Claus Priesner eine dreitägige Veranstaltung mit wahrhaft faustischen Dimensionen.... »

Wengerter: Die Umsatzsituation ist nicht positiv

Brackenheim/Ensingen (p). Die gesamtwirtschaftliche Entwicklung in Deutschland war 2016 durch eine stabile Weiterentwicklung geprägt. Demgegenüber stand der deutsche Weinmarkt weiterhin unter einem enormen Druck. Diesem Trend konnten sich auch die Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG nicht entziehen trotz aller Bemühungen... »

Stromberg-Zabergäu stellt besten Riesling

Besigheim (p). Erstmals ist im Rahmen der Landesweinprämierung eine Sonderausschreibung für Steillagenweine durchgeführt worden. Als Sieger gingen zwei Betriebe hervor, die jeweils eine Goldmedaille erhielten: die Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG sowie die Felsengartenkellerei Besigheim eG. Die Felsengartenkellerei Besigheim war... »