Vaihingen

Notfalls wird dann enteignet

Notfalls wird dann enteignet

Das Gewerbegebiet „Fuchsloch III“ in Vaihingen – das Areal zwischen der Feuerwehr und dem Bahnhof – steht schon lange auf der Agenda der Stadt. Jetzt hat der Gemeinderat eine städtebauliche Entwicklungsmaßnahme eingeleitet – damit kann notfalls auch enteignet... »

Goldene  Ehrennadel

Goldene Ehrennadel

Vaihingen (p). Die Jahreshauptversammlung der Schachvereinigung Vaihingen bot unterschiedliche Ergebnisse. Zunächst konnte der Vorsitzende Hansjörg Mecke einen organisatorisch und finanziell geordneten Verein präsentieren. Dann musste der Mannschaftsführer der ersten Schachmannschaft, Dieter Herdtfelder, vom Abstieg der ersten Mannschaft berichten:... »

Auf der pulsierenden Ader unterwegs

Auf der pulsierenden Ader unterwegs

Die Kommission wurde mit der Kutsche vom Häcker-Areal zum Rondell gefahren, durfte in Stocherkähnen auf der Enz schippern und zum Abschluss den atemberaubenden Blick von Schloss Kaltenstein auf die mögliche Fläche einer Gartenschau genießen. Gestern wurde die Bewerbung... »

Kleinglattbacher wagen zum ersten Mal die Höchststufe

Kleinglattbacher wagen zum ersten Mal die Höchststufe

Kleinglattbach (p). Mit dem Prädikat „mit sehr gutem Erfolg teilgenommen“ wurde das Blasorchester des Musikvereins Kleinglattbach beim Wertungsspiel des Blasmusikkreisverbandes Rems-Murr in Murrhardt am vergangenen Sonntag ausgezeichnet. Bei diesem musikalischen Wettstreit werden ein Selbst- und ein Pflichtwahlstück einer... »

Mehr Frequenz in die Innenstadt

Mehr Frequenz in die Innenstadt

Ein Citymanager für Vaihingen ist aktuell ein großes Thema für Kommunalpolitik und Handel. Zeitnah will der Gemeinderat eine Absichtserklärung verabschieden, dass die Stadt hinter dem Projekt steht und es zu 50 Prozent finanziell unterstützt. Die andere Hälfte muss... »

Bundespreis geht nach Aurich

Bundespreis geht nach Aurich

Aurich (p). Auch in diesem Jahr darf sich die Schule am Kreuzbach in Aurich wieder über einen Preisträger beim internationalen Känguru-Mathematikwettbewerb freuen. Fabian aus Klasse 4 erreichte einen zweiten Bundespreis. Seine Knobelfähigkeiten kann er nun mit dem gewonnenen... »

Traumergebnis für den MVV

Traumergebnis für den MVV

Am vergangenen Samstag nahm das Große Blasorchester des Musikvereins Vaihingen (MVV) am Wertungsspiel des Blasmusik-Kreisverbandes Rems-Murr in Murrhardt teil. Die 76 Musiker und ihr Dirigent Dominik M. Koch stellten sich einer dreiköpfigen Jury in der Kategorie fünf (sehr... »

Tierschützer bekleiden gerne das Ehrenamt

Tierschützer bekleiden gerne das Ehrenamt

Vaihingen (p). Bei der Jahreshauptversammlung des Tierschutzvereins Vaihingen und Umgebung wurde kürzlich turnusmäßig der Vorstand neu gewählt. Entgegen dem allgemeinen Trend, dass sich immer weniger Menschen ehrenamtlich in den Vereinen einsetzen möchten, engagieren sich beim Tierschutzverein viele Mitglieder... »

Die Dorfpraxis wird aus vielen Gründen verschmäht

Ensingen (dh). „Was hält junge Mediziner von der eigenen Dorfpraxis ab?“ war das Thema der liberalen Gesprächsrunde. Anlass zum Thema gab die bislang erfolglose Nachfolgersuche des Ensinger Hausarztes Dr. Michael Sgoda. Björn Vetter, Vorstandsmitglied und Beisitzer für Ensingen... »

Fortgang der Arbeiten großteils plangemäß

Fortgang der Arbeiten großteils plangemäß

Es ist ein altes Paradox: Um einen vernünftigen Verkehrsfluss zu gewährleisten, muss man ihn manchmal einschränken oder gar ganz zum Erliegen bringen. Die Rede ist hier von einigen Baustellen im Vaihinger Stadtgebiet, die Verkehrsteilnehmern und Anliegern mitunter einiges... »