Vaihingen

Mysteriöse Büchergabe sorgt für Spekulationen

Mysteriöse Büchergabe sorgt für Spekulationen

Eberhard Steinhilber wollte nur nach dem Rechten sehen, wie er das immer macht am öffentlichen Bücherschrank auf dem Vaihinger Marktplatz. Doch jüngst entdeckte er ein gebundenes Werk, das ein interessantes Stück Historie mit Bezug zu einer ehemaligen Firma... »

Führungsreihe beginnt virtuell

Führungsreihe beginnt virtuell Vaihingen (pv). Die Stadt Vaihingen lädt für Dienstag (19. Februar), 17 Uhr, zu einer virtuellen Führung zu Sprichwörtern und Redensarten unter dem Titel „Schwätz koin Lohkäs“ im Ausstellungsraum des Stadtarchivs. Dieser ist barrierefrei über das... »

Phänomene der Natur

Phänomene der Natur

Liebe Leser, lag doch neulich einfach so ein Päckchen mit irgendwas drin in der Redaktion. Kollegen, die katholisch sind oder schon den Oman bereist hatten, wussten gleich: Es ist Weihrauch. Da lag also die durchsichtige Plastiktüte, mitten auf... »

Der Start der neuen Flotte rückt näher

Der Start der neuen Flotte rückt näher

Ab 9. Juni übernehmen im Stuttgarter Netz die Bahnunternehmen Abellio und Go-Ahead den Betrieb im Schienenpersonennahverkehr. Motiviert und engagiert sowie mit einer modernen Fahrzeugflotte blickt Abellio dem Start frohen Mutes entgegen. Mit mehr Service und Komfort sollen die... »

Schwimmen lockt bis Ende September

Schwimmen lockt bis Ende September

Zweieinhalb Monate vor Öffnung des Vaihinger Freibads gibt es noch einen Blick zurück auf die vergangene Saison – und das durchaus mit guten Vorzeichen. Vor allem die Verlängerung der Bademöglichkeit im Freien bis zum 30. September kommt beim... »

Nahversorgung in den Ortsteilen ist Thema

Aurich (p). Die Vaihinger Gemeinderatsfraktion der Freien Wähler startet die dritte Veranstaltung der Reihe Bürgerdialog. Am Dienstag (19. Februar) um 19.30 Uhr wird im Schützenhaus Aurich das Gespräch mit der Bürgerschaft über das Thema öffentliche Nahversorgung in den... »

Zur Enzschleife und zurück

Zur Enzschleife und zurück

Eine Gruppe des Schwäbischen Albvereins Häfnerhaslach ist kürzlich zur Enzschleife bei Roßwag gewandert. Vom Bahnhof aus ging es zunächst durch das idyllische Glattbachtal zur B 10. Auf dem Gehweg, der unter der B 10 hindurchführt, gelangten die Wanderer zur Seemühle.... »

Die Wachtkopfspatzen eröffnen den Liederreigen

Die Wachtkopfspatzen eröffnen den Liederreigen

Gündelbach (p). Das diesjährige Konzert des Liederkranzes Gündelbach und der Sängergemeinschaft Gündelbach-Kleinglattbach fand vor Kurzem in der Alten Schule in Gündelbach statt. Das bestens besuchte Konzert unter dem Motto „Bunter Liederabend“ eröffnete der Kinderchor, die Wachtkopfspatzen. Unter der... »

Als Herr Hämmerle Frau Mägerle beim Feuerwehrfest küsste

Als Herr Hämmerle Frau Mägerle beim Feuerwehrfest küsste

Hämmerle ist zurück: „Nach neun langen Jahren“ gastierte Bernd Kohlhepp mit seinem Alias am Donnerstagabend in der ausverkauften Vaihinger Peterskirche. Mitgebracht hatte er sein ansonsten geheimes Rock’n’Roll-Tagebuch, das seinen Fans tiefe Einblicke in das Leben und Wirken eines... »

Belasteter Bauschutt in Waldwegen

Zaberfeld/Beilstein (p). Auf Anfrage der beiden Landtagsabgeordneten Daniel Renkonen und Dr. Markus Rösler (beide Grüne) hat das baden-württembergische Umweltministerium bestätigt, dass im Naturpark Stromberg-Heuchelberg ungeeignetes Abbruchmaterial beim Wegebau eingesetzt worden ist. Inzwischen ist das verunreinigte Material größtenteils entfernt... »