Vaihingen

„Wir hatten Spaß –  und zwar viel“

„Wir hatten Spaß – und zwar viel“

Vaihingen (ub). Das VKZ-Sommerrätsel 2020 ist vorbei. In 14 Folgen ging es darum, lohnenswerte Ziele und Lieblingsorte in der näheren Umgebung zu entdecken. Manchmal war es einfach, die Fragen zu beantworten, das andere Mal waren die Rätselfreunde ganz... »

Tennisgelände soll nicht „verschenkt“ werden

Tennisgelände soll nicht „verschenkt“ werden

Vaihingen. Mit großem Selbstbewusstsein geht die Vereinsführung des TV Vaihingen die Herausforderungen des Jahres 2020 an. Das wurde bei der Mitgliederversammlung, die eigentlich schon im Mai stattfinden sollte und zu der mit einem ausführlichen Berichtsheft eingeladen worden war,... »

Mit Rückenwind an das Dorf für die Kleinen

Mit Rückenwind an das Dorf für die Kleinen

Vaihingen. Armin Knust ist glücklich und erleichtert. „Hier zu stehen und Rückenwind zu haben – das war nicht immer so“, sagt das Vorstandsmitglied des Vaihinger Waldorf Kindergarten- und Schulvereins kurz vor dem symbolischen Spatenstich gestern bei Sonnenschein und... »

Eine neue Heimat  für das mächtige  Wasserrad

Eine neue Heimat für das mächtige Wasserrad

Rosswag. Viele Jahrzehnte stand es in Enzweihingen, dann vor der Ernst’schen Mühle in Besigheim – jetzt wird es bei der Seemühle auf Gemarkung Roßwag wieder aufgebaut. Dort wird das mächtige, unterschlächtige Wasserrad aus dem Jahr 1907 als Blickfang... »

Vaihinger Ratsarbeit wird digital

Vaihinger Ratsarbeit wird digital

Vaihingen (pv). Es ist ein weiterer wichtiger Schritt in der Digitalisierung: Der Gemeinderat der Stadt Vaihingen verabschiedet sich von Unterlagen in Papierform, die politischen Gremien werden in naher Zukunft dank Tablets nur noch auf digitale Medien zurückgreifen. Am... »

Etliche Elektrofahrzeuge werden präsentiert

Etliche Elektrofahrzeuge werden präsentiert

Vaihingen (pv). Der Energiewendetag dieses Jahres steht in Vaihingen ganz unter dem Motto „Auf dem Weg zur klimaneutralen Mobilität“. Dazu gibt es am Samstag (19. September) auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone ein Großaufgebot an Elektrofahrzeugen. Zusätzlich... »

In den Augen strahlen Neugier und Vorfreude

In den Augen strahlen Neugier und Vorfreude

Vaihingen (sy). Wenn die Aufforderung „Ready, Steady, Go!“ („Auf die Plätze, fertig, los!“) ertönt, liegen meist Spannung und Aufbruchsstimmung in der Luft. So war es auch am vergangenen Dienstagnachmittag, als das so betitelte, am Schlagzeug präsentierte Stück durch... »

Bedauern über fehlende Lieder und Theaterstücke

Bedauern über fehlende Lieder und Theaterstücke

Vaihingen (p). „Große Dinge stehen an“: Mit diesen Worten begrüßte Rektor Uwe Lehmann die neuen Schüler bei der Einschulung an der Vaihinger Ferdinand-Steinbeis-Realschule (FSR). Angesichts der veränderten Bedingungen war eine große gemeinsame Feier in der Stadthalle nicht möglich... »

Ein unheilvolles Trio treibt  im Wengert sein Unwesen

Ein unheilvolles Trio treibt im Wengert sein Unwesen

Vaihingen. Noch vor wenigen Tagen ist im Wengert von Eberhard Zucker alles in Ordnung. „Am Freitag waren die noch top“, sagt der Vaihinger Landwirt über seine Portugieser-Trauben im Weinberg im Vaihinger Gewann Rötenhart. Auch von der Genossenschaftskellerei sei... »

Taufe mitten in der Enz

Taufe mitten in der Enz

Enzweihingen (pfi). An der Enz im Gewann Bruckenwasen in Enzweihingen hat sich am Sonntagnachmittag eine Zeremonie abgespielt, wie sie bereits bei den ersten Christen üblich war. Wie auch Jesus Christus selbst von Johannes dem Täufer im Jordan getauft... »