Oberriexingen

25 000 Euro für den Römerkeller

Oberriexingen (p). Kultur vor Ort wird weiter gestärkt: Das Museum Römerkeller in Oberriexingen erhält Bundesfördermittel in Höhe von 25 000 Euro. Darüber informiert der CDU-Bundestagsabgeordnete Steffen Bilger: „Ich möchte dem Museum Römerkeller Oberriexingen, seinen Mitarbeitern und den Ehrenamtlichen herzlich... »

Simon Fetzer scheidet in Runde zwei aus

Oberriexingen (msc). Die Reise für Simon Fetzer aus Oberriexingen bei der TV-Show „The Voice of Germany“ ist zu Ende gegangen. Das konnten die Zuschauer am Donnerstagabend auf Pro Sieben verfolgen. „Durch schwere Zeiten“ von Udo Lindenberg bot Fetzer... »

Simon Fetzer steht im Duett-Duell

Simon Fetzer steht im Duett-Duell

Oberriexingen (msc). Nächste Runde, nächste Herausforderung: Simon Fetzer aus Oberriexingen ist am heutigen Donnerstag zum zweiten Mal bei der aktuellen Staffel von „The Voice of Germany“. Nachdem der Musiker in Runde eins bei der Blindanhörung von Musiker Johannes... »

„Heute sind sie unsere Freunde“

„Heute sind sie unsere Freunde“

Oberriexingen. Eine sechsköpfige Abordnung aus Oberriexingens französischer Partnergemeinde Ennery war am vergangenen Wochenende zu Besuch in der Enz-Stadt. Ein zentraler Programmpunkt am Sonntag war das gemeinsame Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft vor dem Ehrenmal auf... »

Martinsspiel mit Licht und Hoffnung

Martinsspiel mit Licht und Hoffnung

Oberriexingen. Nachdem das Martinsspiel 2020 der Pandemie zum Opfer fiel, hat sich der ökumenische Arbeitskreis in Oberriexingen für dieses Jahr ein neues Konzept ausgedacht. Diesmal wurde die Geschichte vom Heiligen Martinus, der seinen Mantel einst selbstlos mit einem... »

Neues Dach für die Sporthalle

Neues Dach für die Sporthalle

Oberriexingen. Das Dach der Sporthalle in der Römerstadt ist schon seit einigen Jahren undicht, sodass immer wieder Regenwasser in die Halle eindringt. Darunter leidet nicht nur die Bausubstanz der Halle, sondern durch die eintretende Feuchtigkeit wird der Boden... »

Zuschuss in Höhe von 25 000 Euro

Oberriexingen (mig). Eine erfreuliche Nachricht hatte Oberriexingens Bürgermeister Frank Wittendorfer in der jüngsten Gemeinderatssitzung für die Gremiumsmitglieder parat. Im Rahmen einer Förderung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft wurde auch das Römerkeller-Museum in Oberriexingen sowie die Jupitergigantensäule in... »

Eine Verjüngungskur für die historische Kelter

Eine Verjüngungskur für die historische Kelter

Oberriexingen. Schon lange beraten die Gemeinderäte über eine Sanierung der historischen Kelter im Ortszentrum, die für Trauungen, Vereinsfeste und Ausstellungen ein beliebter Treffpunkt ist. Doch die Pandemielage und die langwierigen Abstimmungen mit den Fachleuten des Landesdenkmalamts haben eine... »

Die zwei von der Spurengas-Gruppe

Die zwei von der Spurengas-Gruppe

Oberriexingen. Christoph Essich wird die Freude an der Landwirtschaft quasi mit in die Wiege gelegt: Er wächst in Oberriexingen auf dem elterlichen Hof mit Ackerbau und Schweinemast auf. „Am 1. Juli 2016 hab’ ich den Betrieb übernommen, nachdem... »

Ein musikalischer Befreiungsschlag

Ein musikalischer Befreiungsschlag

Oberriexingen (p). Nach einer langen Zeit spielten alle drei Orchester des Musikvereins Stadtkapelle Oberriexingen ihr erstes Konzert. „Gefühlt mussten alle aufgrund von Corona eine Ewigkeit drauf verzichten“, so Wilfried Wessel, Bereichsleiter Kommunikation des Musikvereins. Umso mehr Zuschauer zog... »