Tennis

Klaus schnuppert gegen Seibold an der Überraschung

Der Nachwuchsspieler der SPG TV/TSC Vaihingen ist gegen einen laut Leistungsklasse deutlich besseren Gegner knapp an einem Punktgewinn beim 0:9 der Spielgemeinschaft in Fellbach dran.

  • Tom Klaus zog zwar erneut den Kürzeren. Dennoch hat er wieder gezeigt, dass mit ihm in der Zukunft auch in der Verbandsliga zu rechnen sein wird.  Foto: Leitner

    Tom Klaus zog zwar erneut den Kürzeren. Dennoch hat er wieder gezeigt, dass mit ihm in der Zukunft auch in der Verbandsliga zu rechnen sein wird. Foto: Leitner

Fellbach/Vaihingen (nac). Auf Partien gegen Mannschaften, die von einem ehemaligen Trainer betreut werden, fiebern die Tennisspieler der SPG TV/TSC Vaihingen immer entgegen. Schon direkt nach der 2:7-Niederlage am vergangenen Wochenende schaute SPG-Mannschaftsführer Boris Bischoff auf die Partie…

Jetzt einfach weiterlesen mit VKZ

Vorteile genießen mit einem VKZ+ Abo
  • Einfach online kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf vkz.de lesen
  • Jetzt testen mit unserem Probeabo-Angebot
Datenschutz-Einstellungen