LokalesBlaulicht

Vierstelligen Betrag an Betrüger überwiesen

Kornwestheim (p). Ein noch unbekannter Täter ergaunerte am Montag per Whatsapp als angebliche Tochter eines 58 Jahre alten Kornwestheimers einen vierstelligen Betrag. Das Geld wurde von dem Mann auf ein vom Täter genanntes Konto überwiesen. Als sich später die echte Tochter meldete, fiel der Betrug…

Jetzt einfach weiterlesen mit VKZ

Vorteile genießen mit einem VKZ+ Abo
  • Einfach online kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf vkz.de lesen
  • Jetzt testen mit unserem Probeabo-Angebot
Datenschutz-Einstellungen