Sonstige

Letztes Saisonrennen mit Heimnimbus

BMX-Sportler aus dem Strudelbachtal belegen gute Platzierungen beim Lauf zum Baden-Württemberg-Cup und dominieren die Bezirksmeisterschaften. Bei ungemütlichen Wetterbedingungen gehen auf der Anlage im Nussdorfer Hardtwäldle allerdings nur etwa 70 Teilnehmer an den Start.

  • Adam Slassi und Noah Maisch sind für den MSC Strudelbachtal beim letzten BMX-Rennen der Saison in der Altersklasse 8 Jahre und jünger mitgefahren. Foto: privat

    Adam Slassi und Noah Maisch sind für den MSC Strudelbachtal beim letzten BMX-Rennen der Saison in der Altersklasse 8 Jahre und jünger mitgefahren. Foto: privat

Radsport. Die BMX-Saison ist mit dem Rennen auf der Nussdorfer BMX-Bahn zu Ende gegangen. Allerdings stellten sich Ende Oktober bei kühlen Temperaturen nur noch etwa 70 Teilnehmer dem Wettkampf. Zudem mussten die Finalrennen am Samstagnachmittag bei teils recht heftigem Regen ausgetragen werden. Der…

Jetzt einfach weiterlesen mit VKZ

Vorteile genießen mit einem VKZ+ Abo
  • Einfach online kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf vkz.de lesen
  • Jetzt testen mit unserem Probeabo-Angebot
Datenschutz-Einstellungen