Landkreis

Regeln für das Verbrennen von Schnittgut auf Streuobstwiesen

Regeln für das Verbrennen von Schnittgut auf Streuobstwiesen

LUDWIGSBURG (LL). Das Verbrennen von Baumschnittgut auf Streuobstwiesen im Außenbereich ist nur in Ausnahmefällen möglich. Darauf weisen das Landratsamt Ludwisgburg und der Kreisverband für Obstbau, Garten und Landschaft hin. Pflanzliche Abfälle (Baum- und Heckenschnitt, Laub, Gras) müssen nach... »

Seniorenticket wird zum Erfolgsmodell

Seniorenticket wird zum Erfolgsmodell

Führerschein und Auto ade, willkommen in Bus und Bahn! Das Angebot mit den Seniorenjahrestickets bei der Rückgabe des „Pappendeckels“ ist im Kreis Ludwigsburg zu einem Erfolgsrezept geworden. Seit der Einführung im Oktober 2015 haben rund 1100 ältere Menschen... »

Neuer Stellvertreter für den Kreisbrandmeister

Neuer Stellvertreter für den Kreisbrandmeister Ludwigsburg. Hans-Peter Pfeifer, stellvertretender Kommandant der Feuerwehr Ludwigsburg, ist vom Ausschuss Umwelt und Technik des Kreistags zum ehrenamtlichen stellvertretenden Kreisbrandmeister bestellt worden. Er ist für die Bereich Ludwigsburg, Kornwestheim, Asperg, Möglingen und Freiberg... »

Prüfungsbester im Land

Prüfungsbester im Land

LUDWIGSBURG (LL). Zum Abschluss als Prüfungsbester in Baden-Württemberg hat Landrat Dr. Rainer Haas dem Auszubildenden Robin Härtl gratuliert und ihm ein kleines Präsent überreicht. Er sagte: „Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihre Abschlussprüfung als landesweit Bester abgelegt... »

47 Schulsieger messen sich beim Kreisentscheid

Ludwigsburg (LL). Insgesamt 47 Schulsieger treten beim Kreisentscheid des 58. Vorlesewettbewerbs im Großen Sitzungssaal des Kreishauses an. Landrat Dr. Rainer Haas freut sich, dass auch in diesem Jahr viele motivierte Teilnehmer an drei Tagen ihr Können unter Beweis... »

Forum wird zum Marktplatz für Ausbildungsberufe

Mehrere Tausend Interessierte besuchen jedes Jahr die Berufsausbildungsmesse Bam im Ludwigsburger Forum am Schlosspark. In diesem Jahr ist es am 17. und 18. Februar wieder soweit: Mehr als 120 Unternehmen und Einrichtungen stellen dann insgesamt fast 180 Ausbildungsberufe... »

Bei den ersten Kommunen ist die Verlegung bereits angelaufen

„Unser Zweckverband nimmt zunehmend an Fahrt auf“, erklärte bei der jüngsten Sitzung der kommunalen Breitband-Initiative im Enzkreis der Vorsitzende Jörg-Michael Teply (Wurmberg). Enzkreis. Teply untermauerte diese Aussage dadurch, dass die sogenannte Backbone-Planung, also die kreisweite Vernetzung der jeweiligen... »

FDP fordert Anhörung von Experten

Enzkreis/Horrheim (p). Zur aktuellen Diskussion über die Einlagerung sogenannter freigemessener Abfälle aus dem Rückbau von Kernkraftwerken unter anderem in den Deponien Burghof in Horrheim und der Deponie Am Froschgraben in Schwieberdingen, haben sich nun auch die umweltpolitische Sprecherin... »

„Das sind alles Fakten, die nicht stimmen“

„Das sind alles Fakten, die nicht stimmen“

„Die Kollegen regen sich auf“, sagt Eberhard Zucker, der Vorsitzende des Bauernverbands Heilbronn-Ludwigsburg über die Reaktionen auf neue Bauernregeln, die das Bundesumweltministerium veröffentlicht hat. Insofern hat die Kampagne ihr Ziel erreicht – sie erregt die Gemüter. Allerdings richtet... »

Demenzerkrankte zum Lachen bringen

Demenzerkrankte zum Lachen bringen

Neue Wege beschreitet die Stiftung „Mit Herz und Hand“ im angelaufenen neuen Jahr: Kuratorium und Vorstand haben beschlossen, dass die Stiftung der Sparkasse Pforzheim-Calw sich für Menschen in Pflegeheimen engagieren soll, um vor allem an Demenz Erkrankten den... »