Das steht morgen in der VKZ

Das steht morgen in der VKZ

Diese und weitere Themen lesen Sie wie gewohnt morgen früh in der gedruckten Zeitung oder als E-Paper-Abonnent schon heute Abend ab circa 22.30 Uhr online. Aurich: Trauerfeier am Freitagabend für die getöteten Kinder geplant Vaihingen: Im Stadtwald sollte... »

Umfrage der Woche

Umfrage der Woche

Falschparker in der Vaihinger Innenstadt: Sollte die Stadt mehr gegen Parksünder vorgehen? Bitte nur einmal abstimmen. Danke. »

TG mit heftiger Niederlage

TG mit heftiger Niederlage

Die WTG Heckengäu II ist nicht der Gradmesser für die TG Ingersheim/Sersheim in der Gerätturn-Bezirksliga Nord. Von dem 0:12 (235,40:278,65) beim Saisonauftakt war man dann aber doch etwas enttäuscht. Die Sersheimer und Ingersheimer liegen damit rund 20 Punkte... »

36. Bietigheimer Silvesterlauf

36. Bietigheimer Silvesterlauf

Bei strahlendem Sonnenschein haben sich 3457 Athleten am 36. Bietigheimer Silvesterlauf beteiligt. »

Raureifzauber zum Jahreswechsel

Raureifzauber zum Jahreswechsel

  Mit einem weißen Kleid aus feinen Eiskristallen hat sich die Natur beim Jahreswechsel 2016/2017 herausgeputzt. Der entzückende Anblick hat auch VKZ-Leser zum Fotoapparat greifen lassen. Die Bilder ohne gesonderte Angaben hat Redakteurin Sabine Rücker in Aurich, Vaihingen... »

Andächtige Musik aus sechs Jahrhunderten

Andächtige Musik aus sechs Jahrhunderten

Mit dem Auftritt der Stuttgarter Hymnus-Chorknaben fand die Vaihinger Luther-Festwoche ihren Abschluss. Doch damit sind die hiesigen Feierlichkeiten zum Reformationsjubiläum 2017 keineswegs beendet. Vaihingen. Die anstehenden einschlägigen Termine sind längst gebucht. Die reformatorische Freiheit ist weiterhin „mit allen... »

Bei Obduktion Messerstiche entdeckt

Aurich (red). Die Ermittler haben bei den getöteten Kindern von Aurich auch Stichverletzungen festgestellt. Das teilt die Staatsanwaltschaft Heilbronn und das Polizeipräsidium Ludwigsburg mit. Nachdem der 38 Jahre alte Vater am Samstagabend in der Ochsengasse in Aurich unter... »

Geldgeschäfte im Enzkreis laufen gut

Geldgeschäfte im Enzkreis laufen gut

Einmal mehr ist es der Volksbank Pforzheim als größtem genossenschaftlichem Institut in der Region Pforzheim gelungen, sich etlicher Widrigkeiten zum Trotz erfolgreich am Markt zu behaupten. Ein um fünf Prozent angewachsenes Kreditvolumen und um acht Prozent höhere Geldanlagen... »