YENZ for future: So geht „Low-waste“! (Teil 1)

Erstellt: 23. Januar 2020
YENZ for future: So geht „Low-waste“! (Teil 1) YENZ for future: So geht „Low-waste“! (Teil 1)

Klar will jeder mehr für die Umwelt tun – etwa durch Müllvermeidung. Aber kann ein Einzelner überhaupt etwas bewirken? Unsere YENZ-Redakteurin Sima Celik lebt seit genau einem Jahr „Low waste/zero waste“. In einer neuen Serie berichtet sie auf der jungen Seite der VKZ über ihre Erfahrungen und gibt praktische Tipps zur Nachahmung. Schöner Nebeneffekt: Mit dem Lebenskonzept lässt sich auch noch Geld sparen. Im ersten Teil erzählt sie, was sie zum Mitmachen bewogen hat und warum JEDER eingesparte Plastikbecher wichtig ist! Dazu gibt’s Rezepte für übriggebliebene Nahrungsmittel. Hier geht’s zur Ausgabe…

Weiterlesen
YENZ: 6 Freunde und ein trauriger Clown

YENZ: 6 Freunde und ein trauriger Clown

Drucken Wenn alle zusammenhalten und ihre Potenziale voll ausschöpfen, gelingen wunderbare Dinge. Sechs Studenten der Fachhochschule der Medien in Stuttgart haben die Aktion „Zirkusse in Not“ gestartet und wollen drei traditionsreichen Zirkusfamilien aus der Corona-Krise helfen. Ihre Hilfsaktion... »