Musik und Rezitation im PKC Freudental

Erstellt: 9. November 2018

Freudental (p). Anlässlich auch der Schändung der Freudentaler Synagoge vor 80 Jahren findet am Sonntag (11. November) um 18 Uhr die Inszenierung „Wenn die Lichter ausgehen“ statt. Kartenreservierungen sind über die Homepage www.pkc-freudental.de, per E-Mail mail@pkc-freudental.de oder telefonisch in der Geschäftsstelle unter Telefon 0 71 43  / 2 41 51 möglich. Am heutigen Freitag (9. November) findet um 19 Uhr eine Stunde der Erinnerung statt. Die Veranstaltung beginnt in der evangelischen Kirche in Freudental und endet nach einem Schweigemarsch vor der ehemaligen Synagoge.

Weiterlesen

Alpha-Kurse in Vaihingen

Drucken Vaihingen (p). Viele Menschen haben ihre ganz persönlichen Fragen, wenn es um den christlichen Glauben und die großen Themen des Lebens geht: Hat das Leben mehr zu bieten? Wer ist Jesus? Wie kann ich glauben? Die evangelisch-methodistische... »