Baden-Württemberg

Mann wird von Betonteil getroffen und stirbt

In Fichtenau (Kreis Schwäbisch Hall) ist ein Mann auf einer Baustelle von einem umfallenden Betonteil verletzt worden und später im Krankenhaus gestorben. Was bisher bekannt ist.

  • Ein Mann ist auf einer Baustelle in Fichtenau (Kreis Schwäbisch Hall) tödlich verletzt worden (Symbolfoto).Foto: bIMAGO/BildFunkMV/IMAGO

    Ein Mann ist auf einer Baustelle in Fichtenau (Kreis Schwäbisch Hall) tödlich verletzt worden (Symbolfoto).Foto: bIMAGO/BildFunkMV/IMAGO

Ein Mann ist auf einer Baustelle in Fichtenau (Kreis Schwäbisch Hall) von einem umfallenden Betonteil verletzt worden und später im Krankenhaus gestorben. Polizeiangaben zufolge hatten der 52-Jährige und weitere Arbeiter am Montag mithilfe eines Baggers und eines Autokrans Betonelemente in einen Garten gesetzt. Eines der tonnenschweren Betonelemente fiel um und auf den Mann. Er kam per Rettungshubschrauber in eine Klinik. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Gutachter solle den genauen Unfallhergang mit klären, hieß es am Dienstag.

Datenschutz-Einstellungen