Wichtiger Erfolg für den Klassenerhalt in der Regionalliga

TTC Bietigheim-Bissingen gewinnt gegen Plüderhausen und schnuppert auch im Spiel gegen den Tabellenzweiten an einer Überraschung

Erstellt: 14. Februar 2018

Bietigheim-Bissingen (mg). War das Spitzenteam aus Kaiserslautern in heimischer Halle noch eine Nummer zu groß für die Regionalligaspieler des TTC Bietigheim-Bissingen, so war der Sieg am Tag darauf beim Tabellenvierten aus Plüderhausen umso wichtiger. In beiden Spielen lieferte das TTC-Sextett

Weiterlesen

Ensingen nur vorne auf Augenhöhe

Drucken Ensingen (nac). Dem TSV Ensingen droht der Fahrstuhl. Nur ein Jahr nach dem Aufstieg könnte es wieder runter gehen. Lukas Fritz und Co. haben nach der 4:9-Niederlage am Dienstagabend gegen Spitzenreiter TTC Bietigheim-Bissingen V bereits drei Punkte... »