Umstellung in Doppeln zahlt sich für Oberriexingen sofort aus

Sandra Eilzer/Fiona von Wobeser bleiben ungeschlagen – Auch Lea Ruof/Annalena Gagsch gewinnen

Erstellt: 5. Dezember 2018
Umstellung in Doppeln zahlt sich für Oberriexingen sofort aus Lea Ruof hat zum Abschluss der Hinrunde mit dem TSV Oberriexingen zuerst beim VfR Altenmünster II mit 8:5 gewonnen, dann aber beim TTC Bietigheim-Bissingen mit 3:8 verloren. Foto: Leitner

Die Frauen des TSV Oberriexingen haben die Hinrunde der Tischtennis-Landesliga Gruppe 1 mit einem ausgeglichenen Punktekonto von 7:7 Zählern abgeschlossen. Daran änderten auch die letzten beiden Partien vor der Weihnachtspause nichts. Sandra Eilzer und Co. gewannen erst beim VfR Altenmünster

Weiterlesen

Hartmut Freund erstmals für Weltspiele der Special Olympics nominiert

Drucken Abu Dhabi (red). Der geistig behinderte Tischtennisspieler Hartmut Freund vom TTC Bietigheim-Bissingen nimmt vom 14. bis 21. März erstmals an den Weltspielen der Special Olympics teil, den Olympischen Spielen für Sportler mit geistiger Behinderung. Sie finden wie... »