Überragende Hinrunde mit gutem Spiel abgeschlossen

TTC Bietigheim-Bissingen grüßt zur Halbzeit der Saison in der Tischtennis-Regionalliga Südwest von der Tabellenspitze

Erstellt: 28. November 2018

Bietigheim-Bissingen (red). Mit einem 9:4-Auswärtssieg bei der SpVgg Gröningen-Satteldorf hat die Männermannschaft des TTC Bietigheim-Bissingen ihre Hinrunde in der Tischtennis-Regionalliga Südwest beendet. Damit belegen die Bietigheimer mit 14:4 Punkten einen Platz in der Spitzengruppe. Momentan sind sie sogar Erster. Doch

Weiterlesen
Michael Schüle ist Bank für Oberriexingen

Michael Schüle ist Bank für Oberriexingen

Drucken Der TSV Großglattbach hat mit dem 9:3-Sieg gegen den Tabellenvierten TV Enzberg einen Riesenschritt in Richtung Titelgewinn in der Tischtennis-Bezirksklasse Gruppe 4 gemacht. Denn bis auf das Duell gegen den Dritten TSV Enzweihingen spielen Timo Krauth und... »