TTC beraubt sich selbst aller Aufstiegschancen

Bietigheimer verlieren im letzten Heimspiel gegen Plüderhausen 7:9

Erstellt: 10. April 2019

Bietigheim-Bissingen (red). Lange hat es für den TTC Bietigheim-Bissingen in der Tischtennis-Regionalliga Südwest nach einem Erfolg im letzten Saisonheimspiel gegen den SV Plüderhausen ausgesehen. Doch eine Schwächephase im zweiten Einzeldurchgang ließ die Bietigheimer verzweifeln und brachte mit der 7:9-Niederlage das

Weiterlesen
Mittleres Paarkreuz ist entscheidend

Mittleres Paarkreuz ist entscheidend

Drucken Vaihingen (nac). Die TTF Gündelbach haben nicht daraus Kapital geschlagen, dass ihr Gegner, der TSV Korntal II, am Abend zuvor schon ein schweres Heimspiel gegen den TSV Kleinglattbach in der Tischtennis-Bezirksliga Gruppe 2 bestritten hat. Die Gündelbacher... »