Tischtennistage in Halle und Keller

TSV Großglattbach trägt zwischen den Jahren Jugendturniere, Mitternachts-Mixed und Wettkampf um den Plattenputzer aus

Erstellt: 28. Dezember 2018
Tischtennistage in Halle und Keller Die Vorjahreszweiten Lea Ruof/Markus Off (Oberriexingen) zählen auch dieses Mal zum Favoritenkreis beim Mitternachts-Mixed.  Foto: Archiv/Simecek

Die Vereinshalle des TSV Großglattbach ist bis zum frühen Sonntagmorgen fest in der Hand der Tischtennisspieler. Die Zeit zwischen den Jahren bietet sich für eine ganze Serie von Wettbewerben an. Dazu gehören am Freitagabend das Freizeitturnier um den Plattenputzer, am

Weiterlesen
Greif und Kasper haben keinen guten Tag

Greif und Kasper haben keinen guten Tag

Drucken Der TSV Hochdorf bleibt dem Spitzenreiter der Tischtennis-Bezirksklasse Gruppe 3, dem TV Markgröningen IV, auch im neuen Jahr auf den Fersen. Zum Rückrundenauftakt bezwangen Martin Holzer und Co. Schlusslicht TTC Bietigheim-Bissingen VII mit 9:5. Gruppe 3 Das... »