Starke zweite Einzelrunde

Vier Siege nach der Pause beschert Gündelbach deutlichen 9:4-Sieg in Großvillars – Kleinglattbach II ohne Punkt gegen Schwieberdingen

Von Michael Nachreiner Erstellt: 12. Februar 2020
Starke zweite Einzelrunde Gerhard Fehl und seinen Mannschaftskameraden des TSV Kleinglattbach II war kein Punkt beschieden. Foto: Archiv/Leitner

Nur mit zwei Spielern, die überhaupt als Stammspieler für die zweite Mannschaft gemeldet sind, ist der TSV Kleinglattbach II beim TSV Schwieberdingen auf verlorenem Posten gestanden. Die Kleinglattbacher verloren mit 0:9. Unterdessen setzten die TTF Gündelbach ihre Siegesserie fort.

Weiterlesen

Kasper ist Bezirksmeister

Drucken Hemmingen (nac). Kurz vor Beginn der Tischtennissaison 2020/2021 im Bezirk Ludwigsburg sind in Hemmingen noch die Einzelbezirksmeiter gesucht worden. Ganz oben auf dem Treppchen stand bei den Senioren 60 Fritz Kasper vom TSV Hochdorf. Er setzte sich... »