Reiff und Schray machen den Unterschied

Doppelter Punktgewinn des hinteren Paarkreuzes in zweiter Einzelrunde bringt Oberriexingen in Großglattbach auf die Siegerstraße.

Erstellt: 21. Oktober 2020
Reiff und Schray machen den Unterschied Isabell Schray holt ebenso wie Vanessa Reiff in der zweiten Einzelrunde einen Sieg im hinteren Paarkreuz, was dem TSV Oberriexingen die vorentscheidende 6:4-Führung verschafft. Foto: Leitner

Großglattbach/Oberriexingen (nac). Das Altkreis-Vaihingen-Duell der Tischtennis-Landesklasse Gruppe 2 zwischen dem TSV Oberriexingen und dem TSV Großglattbach ging an den Absteiger aus der Landesliga. Die Oberriexingerinnen brachten dem Bezirksliga-Aufsteiger mit 8:6 bereits die dritte Saisonniederlage im dritten Spiel bei. Entscheidend für

Weiterlesen
Talent ist von sich selbst überrascht

Talent ist von sich selbst überrascht

Drucken Bietigheim-Bissingen (red). Acht Wochen vor Beginn der Jugend-Europameisterschaften im kroatischen Varazdin (18. Juli bis 1. August) präsentiert sich Annett Kaufmann in einer exzellenten Frühform. Das Tischtennis-Eigengewächs des TTC Bietigheim-Bissingen setzte mit ihrem Sieg beim WTT Youth Contender,... »