Lukas Fritz verteidigt seinen Titel

Ensinger gewinnt bei den Tischtennis-Stadtmeisterschaften zum dritten Mal in Folge – Finale gegen Michael Zucker endet 3:1

Von Ralph Küppers Erstellt: 30. April 2019
Lukas Fritz verteidigt seinen Titel Auch in diesem Jahr nicht zu schlagen: Lukas Fritz gewinnt die Stadtmeisterschaft der Vaihinger Tischtennisspieler überlegen und gibt im Lauf des Turniers nur zwei Sätze ab. Fotos: Leitner

Am Ende war es eine klare Sache. Lukas Fritz hat den Titel als Tischtennis-Stadtmeister verteidigt, zum dritten Mal in Folge gewonnen. Im Endspiel der Männer A schlug der Ensinger Michael Zucker (TSV Kleinglattbach) mit 3:1. Beide Finalisten hatten sich als

Weiterlesen

Hahnenkratt gibt Stab an Kreidler ab

Drucken Mühlacker (sta). Rolf Hahnenkratt von der TTA 08 Mühlacker ist gern Vorsitzender des Bezirks Ludwigsburg im Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) gewesen. Doch nach 22 Jahren gab der 66-Jährige sein Amt an den 42 Jahre alten Thomas Kreidler von... »