Kampfloser Sieg für Großglattbach

Neckarweihingen tritt nicht an.

Erstellt: 13. Oktober 2021

Tischtennis. Die Frauen des TSV Großglattbach haben den ersten Sieg in der Tischtennis-Landesklasse Gruppe 2 kampflos eingefahren, nachdem ihr eigentlich geplanter Auftakt in die Spielzeit 2021/2022 gegen den TSV Zaisersweiher ins Wasser gefallen war, weil Zaisersweiher seine Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet hat. Der RKV Neckarweihingen ist zum Gastspiel auf der Platte nicht angetreten, so dass die Partie mit 8:0 für die Gastgeberinnen gewertet wurde nac

Weiterlesen
Stellan Krilla setzt sich Krone auf

Stellan Krilla setzt sich Krone auf

Drucken Tischtennis. Stellan Krilla hat sich souverän zum Tischtennis-Bezirksmeister der Jungen U 14 gekrönt. Der Nachwuchstischtennisspieler des TSV Kleinglattbach gab im gesamten Turnierverlauf keinen einzigen Satz ab. Erst im Endspiel wurde die Siegesserie von Leon Schmitt (TTF Gündelbach) bei... »