Höhen und Tiefen zum Auftakt

TTC holt 3:1 Punkte beim Saisonstart

Erstellt: 2. Oktober 2019

Bietigheim-Bissingen (red). Zum Saisonauftakt in der Tischtennis-Regionalliga Südwest hat der TTC Bietigheim-Bissingen Höhen und Tiefen erlebt. Einem aus TTC-Sicht enttäuschenden 8:8 beim ersatzgeschwächten TSV Kuppingen, der ohne seine etatmäßige Nummer zwei antrat, folgte ein deutlich besserer Auftritt beim 9:2 am

Weiterlesen
DTTB verordnet Ende mit Schrecken

DTTB verordnet Ende mit Schrecken

Drucken Es gab unterschiedliche Lösungsvorschläge, die Spitze des Deutschen Tischtennis-Bunds (DTTB) hatte die Qual der Wahl. Sie entschied sich wegen der Beschränkungen durch die Covid-19-Pandemie, die Saison in sämtlichen Spielklassen für beendet zu erklären. Zündstoff birgt allerdings die... »