Höhen und Tiefen zum Auftakt

TTC holt 3:1 Punkte beim Saisonstart

Erstellt: 2. Oktober 2019

Bietigheim-Bissingen (red). Zum Saisonauftakt in der Tischtennis-Regionalliga Südwest hat der TTC Bietigheim-Bissingen Höhen und Tiefen erlebt. Einem aus TTC-Sicht enttäuschenden 8:8 beim ersatzgeschwächten TSV Kuppingen, der ohne seine etatmäßige Nummer zwei antrat, folgte ein deutlich besserer Auftritt beim 9:2 am

Weiterlesen

Verlängerte Vorbereitung bringt keinen Vorteil

Drucken Vaihingen (nac). Die TTF Gündelbach haben in der Tischtennis-Bezirksklasse Gruppe 4 ihre weiße Weste auch im dritten Saisonspiel behalten – aber nur knapp. Ohne ihren Spitzenspieler Josef Oleksik und zwei Ersatzspielern aus der dritten Mannschaft hätten sie... »