Großglattbacher mit Fleiß zum Aufstieg

Die Tischtennis-Akteure des TSV steigerten durch kontinuierliches Training vor allem in der zweiten Hälfte der Saison ihre Leistung

Von Ron Räpple Erstellt: 20. April 2019
Großglattbacher mit Fleiß zum Aufstieg Timo Krauth hat eine überragende Saison an Position eins beim TSV Großglattbach gespielt. Er gewann 29 von 31 Einzeln. Und im Doppel hielt er sich – egal mit welchem Partner – schadlos. Foto: Leitner

Für die Tischtennis-Akteure des TSV Großglattbach ist mit dem Titel in der Bezirksklasse Gruppe 4 eine erfolgreiche Saison zu Ende gegangen, die von ihrer Dominanz geprägt worden ist. Die „Fahrstuhlmannschaft“, wie sie Mannschaftsführer Michael Grimmeisen bezeichnet, misst ihre Kräfte in

Weiterlesen

Spitzeneinzel bringen Vorteil

Drucken Oberriexingen (nac). Wie zum Saisonauftakt der Tischtennis-Landesliga Gruppe 1 beim TSV Asperg hat es der TSV Oberriexingen auch bei den TSF Ditzingen spannend gemacht. Erst nach dem letzten Einzel stand der 8:6-Sieg fest. Durch den Erfolg haben... »