Großglattbach hält Knittlingen auf Distanz

Der TSV erkämpft sich einen 9:4-Erfolg in der Tischtennis-Bezirksliga Gruppe 2. Gündelbach gewinnt kampflos, weil der Gegner absagt, während Kleinglattbach seine Punkte kampflos abgeben muss.

Erstellt: 17. November 2021
Großglattbach hält Knittlingen auf Distanz Timo Krauth hat in seinen drei Spielen alle drei Punkte gewonnen. Foto: Leitner

Tischtennis. In der Tischtennis-Bezirksliga Gruppe 2 hat sich der TSV Großglattbach mit seinem 9:4-Erfolg gegen den Tabellenachten TTV Knittlingen Punkte erkämpft, die ein beruhigendes Polster nach hinten ergeben. Die Großglattbacher sind mit ausgeglichenem Punktekonto Sechster. Der TSV Kleinglattbach und die

Weiterlesen

TTC verpatzt die Generalprobe vor dem Spitzenspiel

Drucken Tischtennis. Mit einem enttäuschenden 5:5 in der Regionalliga Südwest sind die Tischtennisspieler des TTC Bietigheim-Bissingen vom Gastspiel bei den TTF Frankenthal zurückgekehrt. Im Kampf um den Aufstieg schmerzt der liegengelassene Punkt die Athleten von Metter und Enz... »