Favoriten setzen sich an der Platte durch

In der Tischtennis-Bezirksklasse gewinnen die Topteams TSV Kleinglattbach und TTF Gündelbach

Erstellt: 14. Februar 2018
Favoriten setzen sich an der Platte durch Richard Könne Foto: Archiv/Simecek

Vaihingen (rkü). In Gruppe 3 und 4 der Tischtennis-Bezirksklasse haben sich die jeweiligen Spitzenreiter gegen Mannschaften aus dem Tabellenkeller durchgesetzt. Der TSV Kleinglattbach schlug den Vorletzten GSV Hemmingen II mit 9:7, die TTF Gündelbach die TTA 08 Mühlacker II mit

Weiterlesen
TTC macht es unnötig spannend

TTC macht es unnötig spannend

Drucken Bietigheim-Bissingen (red). Der Start in die Rückrunde ist zwar hart umkämpft gewesen, dem TTC Bietigheim-Bissingen aber gelungen. Mats Sandell und Co. gewannen beim Vorletzten TTC Wehrden knapp mit 9:5 und setzten sich dadurch zumindest vorrübergehend wieder an... »