Stebe stolpert über Nummer 180

Aus im Challenger von Cordenons

Erstellt: 4. September 2020

Cordenons/Enzweihingen (rkü). Für Cedrik-Marcel Stebe war gestern in der zweiten Runde des Challenger-Turniers von Cordenons (Italien) Schluss. Der aus Enzweihingen stammende Tennisprofi, amtierende Nummer 131 der Weltrangliste, musste sich dem Chilenen Alejandro Tabilo (ATP 180) in drei Sätzen geschlagen geben

Weiterlesen

Stebe nach Unterbrechung in Runde zwei

Drucken Cordenons/Enzweihingen (rkü). Heute Vormittag steht Cedrik-Marcel Stebe in der zweiten Runde des Tennisturniers von Cordenons (Italien) dem Chilenen Alejandro Tabilo gegenüber. Der aus Enzweihingen stammende Tennisprofi hat in seinem Erstrundenmatch den Lokalmatador Luca Nardi in zwei Sätzen... »