Stebe scheitert in Noumea im Halbfinale

Drei-Satz-Niederlage gegen Japaner Sugita – Viele Aufschlagsverluste

Erstellt: 13. Januar 2020

Noumea/Enzweihingen (nac). Cedrik-Marcel Stebe hat den Finaleinzug in seinem ersten Turnier im Jahr 2020 verpasst. Der Tennisprofi aus Enzweihingen, die Nummer 164 der Welt, hat das Halbfinale des ATP-Challenger-Turniers in Noumea in Neukaledonien gegen den Japaner Yuichi Sugita (ATP 100)

Weiterlesen

Stebe nach Zwei-Satz-Sieg in Runde zwei

Drucken Pune/Enzweihingen (rkü). Für Tennisprofi Cedrik-Marcel Stebe hat die Woche gut begonnen. Er startete gestern mit einem Sieg in die Tata Open Maharashtra im indischen Pune, ein mit rund 610 000 US-Dollar dotiertes ATP-250-Turnier. Der aus Enzweihingen stammende Stebe... »