Stebe kommt nicht richtig in Schwung

Erstrundenniederlage beim Challenger im italienischen Biella

Erstellt: 6. Mai 2021

Bregenz/Enzweihingen (nac). Das Jahr 2020 hat für Cedrik-Marcel Stebe stark geendet. Der Tennisprofi aus Enzweihingen, dessen Lebensmittelpunkt in der Zwischenzeit in Bregenz und München liegt, hat beim Challenger-Tunrier im italienischen Parma seinen achten Challenger-Titel gefeiert. Und auch die Saison 2021

Weiterlesen
Jubiläum unter besonderen Vorzeichen

Jubiläum unter besonderen Vorzeichen

Drucken Vaihingen. Regina Faeseler sind „wahnsinnig viele Steine vom Herzen gefallen“, als die Jugendwartin des TSC Vaihingen am Wochenende vom Vaihinger Ordnungsamt die Nachricht bekommen hat, dass der Löwen-Cup stattfinden kann. „Laut Bekanntmachung des Landratsamtes Ludwigsburg vom 29.... »