Tennis

„Dass man Erfolge sieht, weckt Ehrgeiz“

„Dass man Erfolge sieht, weckt Ehrgeiz“

Fünf Tage intensives Tennistraining – das bietet der TV Vaihingen in dieser Woche an. Zur Freude von Sascha Wennagel. „Bei zwei Einheiten pro Tag sieht man sofort Verbesserungen“, berichtet der TVV-Cheftrainer. „Da packt die Jugendlichen hoffentlich der Ehrgeiz,... »

Für Dobusch bleibt nur der Holzplatz

Für Dobusch bleibt nur der Holzplatz

Für Petra Dobusch und die Frauen 40 des TC Doggenburg Stuttgart hat es bei der deutschen Mannschaftsmeisterschaft nur für den Holzplatz gereicht. „Natürlich hätten wir gerne den dritten Rang erreicht“, berichtet die Freudentalerin. „Aber traurig waren wir eigentlich... »

Highland-Games-WM in Weilimdorf

Weilimdorf (red). Disziplinen wie Tossing the Caber (Baumstammwerfen), Putting the Stone (Steinstoßen) oder Throwing the Hammer (der Vorläufer des heute olympischen Hammerwerfens) haben ihren Ursprung im schottischen Hochland und werden darum heute noch unter dem Namen Highland Games... »

Westfalen verteidigt Titel

Sindelfingen (red). Die Auswahl des Westfälischen Tennis-Verbandes hat erneut die Großen Meden-/Poensgen-Spiele gewonnenen. Im Endspiel um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft in Sindelfingen setzte sich der Titelverteidiger bei Temperaturen von nur knapp über 13 Grad Celius und Nieselregen gegen das... »

Im Halbfinale wartet  gleich der dickste Brocken

Im Halbfinale wartet gleich der dickste Brocken

Nach der WM ist vor der DM: Für Petra Dobusch geht es an diesem Wochenende mit dem TC Doggenburg Stuttgart um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft. Im Halbfinale trifft das Team um die Freudentalerin am Samstag auf den TC Bredeney... »

Für Dobusch ist gegen „Überfliegerin“ Schluss

Für Dobusch ist gegen „Überfliegerin“ Schluss

Ulm/Freudental. Petra Dobusch (TC Doggenburg Stuttgart) hat bei den Tennis-Weltmeisterschaften der Senioren in Ulm und Neu-Ulm ihrer Silbermedaille mit der Mannschaft eine Bronzemedaille mit Partnerin Anke Wurst (TV Reutlingen) im Doppelwettbewerb in der Altersklasse Frauen 50 folgen lassen.... »

Titelverteidigung misslingt

Titelverteidigung misslingt

Die USA haben sich für die Finalniederlage bei der Tennis-WM der Senioren im Teamwettbewerb im vergangenen Jahr revanchiert. Dieses Jahr setzten sich die Nordamerikanerinnen bei den Frauen 50 gegen Deutschland durch. „Wir sind aber stolz auf Silber“, freut... »

Burger und Kronmeier führen TSV zum Titel

Burger und Kronmeier führen TSV zum Titel

Ensingen (red). Fünf Spiele, fünf Siege – die Männer 70 des TSV Ensingen sind in dieser Saison der Tennis-Verbandsstaffel Gruppe 92 nicht zu bezwingen gewesen. Als Meister steigen Günter Burger, Günter Seizinger, Heinz Schniz, Gerd Kronmeier, Theo Fink,... »

Ein kleiner Knochen – Stebe verpasst gesamte Saison

Ein kleiner Knochen – Stebe verpasst gesamte Saison

Von der Spielergewerkschaft ATP ist Cedrik-Marcel Stebe 2017 als Comeback-Spieler des Jahres zur Wahl gestellt worden. Nach rund zweieinhalb Jahren Pendeln zwischen Platz und Arztpraxis hat sich der Tennisprofi aus Enzweihingen in der vergangenen Saison bis auf Platz... »

Petra Dobusch liebäugelt mit WM-Titel

Ulm/Freudental (red). Der Titelverteidiger geht in fast unveränderter Besetzung auch in diesem Jahr bei den Tennis-Weltmeisterschaften der Senioren von diesem Sonntag bis zum 25. August in Ulm und Neu-Ulm an den Start. „Drei von vier Spielerinnen waren im... »