Nach Zweitrundenaus steigt Stebe um 40 Ranglistenplätze

Bei US-Open ist Marin Cilic eine Nummer zu groß für Enzweihinger Tennisprofi – Dennoch gelungenes Comeback beim Grand Slam

Erstellt: 31. August 2019

New York/Enzweihingen (rkü). Es war weit mehr als ein Achtungserfolg, den Cedrik-Marcel Stebe bei den US-Open errungen hat. Auch wenn in der zweiten Hauptrunde des Grand-Slam-Turniers in New York Schluss war, hat der aus Enzweihingen stammende Tennisprofi gezeigt, dass er mit

Weiterlesen

Stebe gibt nach zwei Siegen auf

Drucken Kaltenkirchen/Enzweihingen (red). Der aus Enzweihingen stammende Tennisprofi Cedrik-Marcel Stebe hat beim mit 15 000 US-Dollar dotierten Future-Turnier in Kaltenkirchen zwei Spiele gewonnen, musste dann aber im Viertelfinale verletzungsbedingt aufgeben. Zunächst lief bei dem Turnier 30 Kilometer nördlich von... »