Heimspiele beim Vaihinger Löwen-Cup

Für Jan und Lena Schiller liegt die Tennisanlage des TVV beinahe in der Nachbarschaft, aber doch geben beide ihr Debüt bei dem Turnier

Von Ralph Küppers Erstellt: 22. Juni 2019
Heimspiele beim Vaihinger Löwen-Cup Jan Schiller gibt keinen Ball verloren, muss sich beim Löwen-Cup aber doch in Runde eins geschlagen geben. „Damit muss man rechnen, wenn man sich hier anmeldet“, sagt der 17-Jährige.  Fotos: Küppers

Für die Geschwister Jan und Lena Schiller aus Vaihingen ist es eine Premiere. Nachdem sie schon ihr halbes Leben lang Tennis spielen, hat es erstmals mit der Teilnahme am Löwen-Cup geklappt. Für Jan, mit 17 Jahren der ältere Bruder, ist

Weiterlesen

Tennisturnier ohne Stebe

Drucken Höhr-Grenzhausen (red). Der aus Enzweihingen stammende Tennisprofi Cedrik-Marcel Stebe hat gerade Zwangspause – alle internationalen Tennisturniere wurden abgesagt, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Doch einige Profis haben die gegenüber Baden-Württemberg schon wieder gelockerten Bedingungen in Rheinland-Pfalz... »