Tennis

Zwei Bundestrainer für Athletik für DTB

Stutgart (red). Der Deutsche Tennis-Bund (DTB) professionalisiert weiter seine Strukturen. Für den Tennis-Dachverband sind zwei neue Bundestrainer für Athletik tätig. Zum einen ist das der 34-jährige Martin Brenner. Brenner ist als Bundestrainer dem DTB-Bundesstützpunkt Stuttgart zugeordnet und für... »

Nur ein Sieg in Qualifikation

Acapulco/Enzweihingen (nac). Eigentlich hat Cedrik-Marcel Stebe vorgehabt, schon in der zweiten Hälfte des Februars wieder auf dem Platz zu stehen, nachdem er in der ersten Runde der Australian Open an Felix Auger Aliassime gescheitert war. Doch die Fans... »

TGV scheitert mit Antrag vor Gemeinderat

TGV scheitert mit Antrag vor Gemeinderat

Vaihingen. Der neu gegründete Verein Tennis-Gemeinschaft Vaihingen (TGV), der sich als Nachfolger der zum Ende des vergangenen Jahres aufgelösten Tennisabteilung des TV Vaihingen sieht, ist auch vor dem Gemeinderat mit seinem Antrag gescheitert. Die TGV hatte vom Gemeinderat... »

Ein Mann mit vielen Interessen

Ein Mann mit vielen Interessen

Vaihingen (nac). Die Sportler aus der Region stehen im öffentlichen Fokus und werden meist nach ihren Leistungen beurteilt. Doch wie ticken sie wirklich? In einer Interviewserie stellt die VKZ-Sportredaktion den Menschen hinter dem Sportler vor. Teil 12: Georg... »

Aus in Runde eins: Stebe leistet sich zu viele Fehler

Melbourne/Enzweihingen (red). Auch im fünften Anlauf bei den Australian Open musste Cedrik-Marcel Stebe seine Koffer bereits nach der ersten Runde packen. Der Tennis-Weltranglisten-129. aus Enzweihingen verlor am Montagabend (Ortszeit) beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres mit 2:6, 4:6 und... »

Zweimaliger Grand-Slam-Finalist ist Nummer zu groß

Zweimaliger Grand-Slam-Finalist ist Nummer zu groß

Melbourne/Enzweihingen (nac). Cedrik-Marcel Stebe hat die harte Quarantäne nach der Einreise nach Australien relativ gut verkraftet. Der Tennis-Weltranglisten-128. aus Enzweihingen, dessen Lebensmittelpunkt in der Zwischenzeit in Bregenz und München liegt, schaffte es bei den Great Ocean Road Open,... »

„Man hat jeden Tag die gleiche Routine“

„Man hat jeden Tag die gleiche Routine“

Melbourne/Enzweihingen. Cedrik-Marcel Stebe ist auf gut Glück nach Melbourne geflogen. Denn der Tennis-Weltranglisten-127. hatte die Qualifikation für die Australian Open eigentlich sportlich verpasst. Doch sein Mut und die Entbehrungen von zwei Wochen Quarantäne haben sich für den 30-Jährigen... »

Erster Teilerfolg für den Turnverein Vaihingen

Erster Teilerfolg für den Turnverein Vaihingen

Vaihingen. Seit spätestens Anfang September liegt dem Gemeinderat und der Verwaltung der Stadt Vaihingen ein Antrag der Tennis-Gemeinschaft Vaihingen vor, „der Gemeinderat möge beschließen, dass die Stadt Vaihingen sicherstellt, dass der neu gegründete Verein Tennis-Gemeinschaft (TGV) als Nachfolgerin... »

Neckar-Cup soll 2021 stattfinden

Heilbronn (red). Vor wenigen Tagen hat Turnierdirektor Metehan Cebeci sowie Mine Cebeci und Tom Bucher, die Geschäftsführer des Veranstalters C2B des Neckar-Cups, ein Päckchen erreicht. Inhalt: eine Vase. Die Tennisprofis hatten 2019 unter 158 Turnieren in 39 Ländern... »

Stebe verpasst Qualifikation für Australian Open

Doha/Enzweihingen (nac). Cedrik-Marcel Stebe ist 2019 kurz vor dem ersten Einzug in die zweite Runde in seiner Karriere bei den Australian Open gestanden. Erst im fünften Satz musste er sich damals dem Franzosen Benoit Paire geschlagen geben. In... »