Vollbremsung trifft auch Vaihinger Radprofi Krieger

Internationale Rennen bis auf Weiteres abgesagt – Zwangspause zum Auskurieren kleiner gesundheitlicher Probleme genutzt

Von Ralph Küppers Erstellt: 1. April 2020
Vollbremsung trifft auch Vaihinger Radprofi Krieger Alexander Krieger (links) sagt nach dem vorzeitigen Ende des Trainingslager: „Ich war bereit.“ Foto: Archiv/Haumesser

„Eigentlich wäre ich in Katalonien“, berichtet der Vaihinger Radprofi Alexander Krieger. „Das ist ein Rennen der höchsten Kategorie, das bin ich noch nie in meinem Leben gefahren.“ Doch die Covid-19-Pandemie hat auch sämtliche Planungen im internationalen Radzirkus über den

Weiterlesen

Udo Roller holt Titel im BMW-Slalom-Cup

Drucken Rothenburg/Lomersheim (red). Obwohl Udo Roller vom RKV Lomersheim in seinem RS-BMW M140i auf dem Flugplatz in Rothenburg ob der Tauber nur den dritten Platz in der Tageswertung erreicht hat, hat er die Tabellenführung im Gesamtklassement des BMW-Slalom-Cups... »