Roller gewinnt nach einem Dreher das Rennen auf der Solitude

Missgeschick aus dem Trainingslauf warnt Lomersheimer Motorsportler, dessen Konkurrenz durch einen Pollerfehler auf Abstand bleibt.

Erstellt: 22. September 2020

Lomersheim (red). Udo Roller vom RKV Lomersheim ist mit seinem BMW RS-M140i auch in diesem Jahr auf seiner Lieblingsstrecke im Leonberger Mahdental an den Start gegangen und hat in seiner Klasse G1 mit fast sechs Sekunden Vorsprung vor Karl-Heinz Höpfer

Weiterlesen

BHTC-Hockeyfrauen haben den Klassenerhalt sicher

Drucken Bietigheim-Bissingen (red). Durch einen hart erkämpften 1:0-Sieg gegen den Feudenheimer HC spielen die Bietigheimer Hockeyfrauen im Frühling um den Aufstieg und sicherten sich gleichzeitig den Klassenerhalt. Nachdem am Samstag zuvor das vorletzte Spiel der zweiten Bundesliga von... »