Roller fängt sich Achsschaden ein

Aus für Lomersheimer vor dem Start

Erstellt: 12. September 2019

Leonberg/Lomersheim (red). Am vergangenen Wochenende wollte der Slalomsportler Udo Roller vom RKV Lomersheim im RS-BMW auf seiner Haus- und Lieblingsstrecke Solitude im Leonberger Mahdental weitere Punkte für die Württembergische und Baden-Württembergische Meisterschaft sammeln. Ein Achsschaden noch vor dem Trainingslauf sorgte

Weiterlesen

3:5 für Illingen IV in doppelter Unterzahl

Drucken Illingen (red). Ersatzgeschwächt ist die vierte Mannschaft der SF Illingen in der Schach-Kreisklasse E nur mit zwei Spielern gegen die SF Conweiler IV angetreten. Das Ergebnis war eine 3:5-Niederlage. Moritz Bäßler hatte in seiner Partie keine vorteilhafte... »