Roller am Freitag im WM-Finale

Markgröninger Ruderer qualifiziert

Erstellt: 12. September 2018

Plovdiv/Markgröningen (red). Der Markgröninger Ruderer Florian Roller hat mit dem deutschen Leichtgewichts-Doppelvierer bei der Ruder-Weltmeisterschaft im bulgarischen Plovdiv das Finale A erreicht.

Im Vorlauf hat sich das deutsche Boot vom Start weg an die Spitze des Feldes gesetzt. Über

Weiterlesen
Ein Ehrenplatz für die Schleife

Ein Ehrenplatz für die Schleife

Drucken Pia Creß’ Augen funkeln. Henry Gemmi kann sein Glück kaum fassen. Beide Nachwuchsreiter des RFZV Nussdorf haben den Abschlusswettkampf der neu eingeführten Serien Küken-Tour und Kids-Tour gewonnen. Henry Gemmi sicherte sich sogar den Gesamtsieg der Kids-Tour. Nussdorf.... »