Mehr als anderthalb Bootslängen Vorsprung

Roller distanziert Konkurrenz bei Regatta Ratzeburg deutlich – Schwierige Voraussetzungen, da zwei Rennen an einem Tag

Erstellt: 12. Juni 2019
Mehr als anderthalb Bootslängen Vorsprung Florian Roller ließ bei der Regatta Ratzeburg nichts anbrennen und dominierte beide Rennen im Leichtgewichts-Einer über 200 Meter. Foto: privat

Ratzeburg/Markgröningen (red). Dass Florian Roller bei der internationalen Regatta von Ratzeburg an einem Tag gleich zwei Rennen im Leichtgewichts-Einer über 200 Meter antreten musste, hat dem dreifachen Weltmeister nichts anhaben können. Der Markgröninger sicherte sich jeweils souverän den Sieg.

Weiterlesen
Viel Anerkennung bei Grand-Tour-Debüt

Viel Anerkennung bei Grand-Tour-Debüt

Drucken Mailand/Turin/Vaihingen. Von einem Start bei einer der drei großen Radrundfahrten – der Tour de France, dem Giro d’Italia und der Vuelta de España – träumt jeder Straßenradprofi. Für Alexander Krieger ist dieser Traum jetzt in Erfüllung gegangen.... »