Mehr als anderthalb Bootslängen Vorsprung

Roller distanziert Konkurrenz bei Regatta Ratzeburg deutlich – Schwierige Voraussetzungen, da zwei Rennen an einem Tag

Erstellt: 12. Juni 2019
Mehr als anderthalb Bootslängen Vorsprung Florian Roller ließ bei der Regatta Ratzeburg nichts anbrennen und dominierte beide Rennen im Leichtgewichts-Einer über 200 Meter. Foto: privat

Ratzeburg/Markgröningen (red). Dass Florian Roller bei der internationalen Regatta von Ratzeburg an einem Tag gleich zwei Rennen im Leichtgewichts-Einer über 200 Meter antreten musste, hat dem dreifachen Weltmeister nichts anhaben können. Der Markgröninger sicherte sich jeweils souverän den Sieg.

Weiterlesen

Größter Erfolg endet ohne Sieg

Drucken Wasserball. Die Wasserballer des SV Ludwigsburg haben den größten Erfolg ihrer Vereinsgeschichte gefeiert: Erstmals überhaupt hatten sie sich für das Final-Four-Pokalturnier des Deutschen Schwimm-Verbands (DSV) in Berlin qualifiziert. Dort gab es für die Ludwigsburger aber nichts zu... »