„Lichtblick“ im Kampf um Klassenerhalt

BHTC holt gegen Obermenzing im ersten Rückrundenspiel ein 1:1

Erstellt: 2. Mai 2019

Bietigheim-Bissingen (red). Der Bietigheimer HTC hat im ersten Rückrundenspiel der 2. Hockey-Bundesliga ein erstes Lebenszeichen im Kampf um den Klassenerhalt gesendet. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Fili holte gegen den TuS Obermenzing ein 1:1 (1:0)-Unentschieden. Dennoch war der BHTC-Trainer nach

Weiterlesen
Neun Jahre Warten haben ein Ende

Neun Jahre Warten haben ein Ende

Drucken Neun Jahre hat Tobias Sawatzki darauf warten müssen, bis ihm endlich ein Sieg in einem S**-Springen gelungen ist. Es war der letzte Mosaikstein, der dem Reiter aus Neulingen gefehlt hat, um die Kriterien für das Reiterabzeichen in... »