Gruppensieg für weibliche U 12

Erstellt: 8. Oktober 2021

Hockey. Der Hockeynachwuchs der weiblichen U 12 der SG Vaihingen/Ludwigsburg hat sich als Gruppensieger der Vorrunde den Heimvorteil für die Zwischenrunde gegen den Bietigheimer HTC und den VfB Stuttgart gesichert. Zum Abschluss der Hauptrunde gewannen die Vaihingerinnen und Ludwigsburgerinnen gegen den VfR Merzhausen mit 1:0 und gegen die FT Freiburg mit 4:1. Damit schloss die Spielgemeinschaft eine fast perfekte Vorrunde ab. Mit zwölf Punkten aus fünf Partien und 13:4 Toren sicherten sie sich souverän den Gruppensieg. red

Weiterlesen

Größter Erfolg endet ohne Sieg

Drucken Wasserball. Die Wasserballer des SV Ludwigsburg haben den größten Erfolg ihrer Vereinsgeschichte gefeiert: Erstmals überhaupt hatten sie sich für das Final-Four-Pokalturnier des Deutschen Schwimm-Verbands (DSV) in Berlin qualifiziert. Dort gab es für die Ludwigsburger aber nichts zu... »