„Es ist ein unbeschreibliches Gefühl“

Bundesligagolfer des Stuttgarter GC Solitude werden Deutscher Mannschaftsmeister – 7:5 im Halbfinale gegen Hösel, dann 8:4 im Finale gegen Hubbelrath

Von Andreas Denner Erstellt: 14. August 2019
„Es ist ein unbeschreibliches Gefühl“ Die Männer des Stuttgarter Golfclubs Solitude Mönsheim sicherten sich den DM-Titel. Foto: privat

Beim Frühstück am Morgen nach dem Endspielsieg haben die Stuttgarter Bundesligagolfer noch immer gefeixt. Teamkapitän Ingmar Peitz: „Es ist schon ein unbeschreibliches Gefühl zu wissen, Du bist Deutscher Meister!“ Das Finale um die Mannschafts-DM gewannen die Solitude-Golfer gegen den

Weiterlesen

Eine Nasenlänge Vorsprung bringt Röhm den Sieg

Drucken Bitz/Ensingen (red). Fast wortwörtlich eine Nasenlänge Vorsprung von Saida Hilal mit Sina Röhm im Sattel haben dem Pferd-Reiter-Gespann bei den baden-württembergischen Distanzreit-Meisterschaften der Junioren (bis 21 Jahre) über 90 Kilometer vor Astrid Götz auf Tarrabas den Titel... »