Deutschlands Elite in Sersheim zu Gast

In den Deutschland-Cup der Synchrongymnastinnen geht TVS-Trainerin Geske ohne Erwartungen

Erstellt: 14. März 2019
Deutschlands Elite in Sersheim zu Gast Für Hannah Wilhelm und ihre Partnerin Noemi Pohlmann ist das Band das erste Handgerät, mit dem sich die beiden Sersheimerinnen den Wertungsrichtern stellen. Foto: Archiv/Leitner

Sersheim (tw). „Es ist nicht so schlecht, beim Deutschland-Cup dabei zu sein. Das zeigt bereits, dass wir zu den Besten Deutschlands zählen. Die Mädels vergessen das gerne vor lauter Ehrgeiz. Aber ich weiß das zu schätzen“, erklärt die Trainerin der

Weiterlesen

Kegeln für einen guten Zweck

Drucken Weissach (red). Kegeln für einen guten Zweck – das ist wieder das Motto des KSV Weissach bei seinem Benefizturnier am 6. und 7. April. Die Startgebühren von 1,50 Euro je Einzelspieler und 4 Euro pro Person bei... »