Bergtraining am Col de Vence reißt es raus

Für Triathlet Thomas Fritsch aus Illingen ist der Ausflug zur Ironman-70.3-WM in Nizza ein voller Erfolg – Paradedisziplin Radfahren

Von Ralph Küppers Erstellt: 11. September 2019
Bergtraining am Col de Vence reißt es raus Triathlon-WM in Nizza unter Palmen an der belebten Uferpromenade – für Thomas Fritsch „Hawaii im Kleinformat“. Fotos: privat

Für Thomas Fritsch aus Illingen ist die Ironman-Weltmeisterschaft in Nizza optimal gelaufen. „Ich kann mich nicht beklagen“, sagt der 48-Jährige. Im 540 Teilnehmer starken Starterfeld seiner Altersklasse landete er in 4:52:46 Stunden auf Rang 46. „Und das bei der extremen

Weiterlesen

Illingen II baut Führung aus

Drucken Vaihingen (rh). Die Luftgewehr-Spezialisten des KKSV Illingen II bleiben nach ihrem deutlichen 1098:1063-Heimsieg über den SSV Wiernsheim III weiter an der Spitze der Vaihinger Kreisliga. Mit dem erneut tagesbesten Ergebnis bauten die Illinger ihren Vorsprung in der... »