Trainingslauf für den Bottwartal-Marathon

Erstellt: 24. Juni 2019

Steinheim (red). Am Sonntag (30. Juni) steht der sechste Trainingslauf zum Bottwartal-Marathon in Steinheim auf dem Programm. Start und Ziel ist am Steppi in Steinheim, wo auch beim diesjährigen Bottwartal-Marathon der Start sein wird.

Wegen der zu erwartenden sommerlichen Temperaturen beginnt der Trainingslauf bereits um 8 Uhr. Gelaufen wird in fünf verschiedenen Tempogruppen ein Rundkurs von wahlweise 13 oder 21 Kilometern. Die Strecke führt an der Murr entlang nach Marbach, dann übers Hörnle durch die Marbacher Altstadt zurück zum Neckarsteig und dann wieder nach Steinheim. Mit einer Schleife entlang der Murr Richtung Kirchberg endet dann die lange Distanz dieses Trainingslaufes. Abkürzungen sind jederzeit möglich. Das jeweilige Tempo wird von Laufguides vorgegeben, wobei die schnellste Gruppe etwa fünf Minuten pro Kilometer brauchen wird. Die langsamste Gruppe nimmt sich mit etwa sieben Minuten deutlich mehr Zeit für jeden zurückgelegten Kilometer.

Weiterlesen
Rennvorbereitung auf der Uferpromenade

Rennvorbereitung auf der Uferpromenade

Drucken Nizza/Illingen. Wenn an diesem Wochenende in Nizza die Ironman-70.3-Weltmeisterschaften ausgetragen werden, ist mit Thomas Fritsch auch ein Illinger mitten im Geschehen. Der Triathlet geht in der Altersklasse 45 bis 49 Jahre an den Start. Von den insgesamt... »