Startschuss nach dem Gottesdienst

Illinger Läufe beginnen am Sonntag wieder unmittelbar neben der Cyriakuskirche – Topathleten vergangener Jahre noch nicht gemeldet

Von Ralph Küppers Erstellt: 24. April 2019
Startschuss nach dem Gottesdienst Der Start im historischen Ortskern hat bei den Illinger Läufen schon Tradition. Auch an diesem Sonntag gehen zwischen Posthof und Cyriakuskirche hunderte Teilnehmer auf die Strecke.  Foto: Küppers

Der letzte Sonntag im April ist auch in diesem Jahr wieder Tag der Illinger Läufe. Sobald der Gottesdienst in der Cyriakuskirche beendet ist, übernehmen die Läufer. Der erste Startschuss neben der Kirche fällt um 12.15 Uhr, wenn die Bambini

Weiterlesen
Zwei Mal von den Gleichen überholt

Zwei Mal von den Gleichen überholt

Drucken Mühlacker. Man sagt Kenias Wunderläufern viel nach und schwärmt gern von ihrer läuferischen Überlegenheit. Zehn-Kilometer-Sieger Markus Nippa staunte am Samstag dennoch nicht schlecht, als ihm die beiden Kenianer Geoffrey Githuku Chege und Simon Kamau Njeri beim 18.... »