Jelden läuft auf ungewohntem Terrain

Vaihinger startet beim Besigheimer Abendsportfest über 400 Meter, hat mit Sieg aber nichts zu tun.

Von Martin Grund Erstellt: 1. August 2020
Jelden läuft auf ungewohntem Terrain Paul Jelden war bisher eher auf den Strecken der Mittel- und Langdistanz zu Hause, lief in Besigheim aber die 400 Meter. Foto: Baumann

Beisgheim/Vaihingen. In viel kleinerem Rahmen hat das 20. nationale Abendsportfest in Besigheim über die Bühne gehen müssen. Angesichts der raren Wettkampfmöglichkeiten und der derzeit auferlegten Teilnehmerbeschränkungen hatte die veranstaltende LG Neckar-Enz die undankbare Aufgabe, einer Vielzahl an Startwilligen absagen zu

Weiterlesen
Drei Athleten aus Region in DLV-Bestenliste

Drei Athleten aus Region in DLV-Bestenliste

Drucken Vaihingen. Die Zeiten, als der 400-Meter-Hürdensprinter Felix Franz (LG Neckar-Enz) aus Kleinglattbach oder die Stabhochspringerin Tamara Schaßberger (VfL Sindelfingen) aus Ensingen um internationale Spitzenergebnisse kämpften, sind zwar längst vorbei. Beide Athleten haben ihre Laufbahn wegen gesundheitlicher Komplikationen... »