Leichtathletik

Fröhlinger wird BWTV-Sportreferent

Stuttgart (red). Johannes Fröhlinger ist neuer Sportreferent des Baden-Württembergischen Triathlon-Verbandes (BWTV). Fröhlinger war 13 Jahre lang Radprofi bei verschiedenen Teams. Zuletzt stand er in Diensten des Teams Sunweb. Der 35-Jährige hat vier Mal an der Tour de France,... »

Bäßler übernimmt von Petermann

Großbottwar/Steinheim (red). Wechsel zum Jahresbeginn beim Bottwartal-Marathon: Nach insgesamt 17 Jahren, davon neun Jahren an der Spitze des Bottwartal-Marathons hat Gerhard Petermann das Zepter an Holger Bäßler weitergegeben. „Eigentlich hätte die Übergabe beim Abschiedslauf von Gerhard Petermann stattfinden... »

„Es ist einfach Tradition teilzunehmen“

„Es ist einfach Tradition teilzunehmen“

Bietigheim-Bissingen. Für an die 3500 Läufer ist der Bietigheimer Silvesterlauf ein fester Termin in ihrem Kalender zum jeweiligen Jahresausklang. An diesem Silvester gab es aber einige Hürden zu umschiffen. Aufgrund der Corona-Pandemie war eine Massenveranstaltung mit Start und... »

DLV sucht die beste Initiative

Kornwestheim/essingen (red). Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) sucht die besten Leichtathletik-Initiativen aus dem Jahr 2020. Aus mehr als 100 Bewerbungen hat eine Jury sechs Projekte ausgewählt – unter anderem auch „Altes, neu entdecken – Einsatz zur Schaffung einer bewussten... »

Para-Leichtathletik wird gezielt gefördert

Stuttgart. Dr. Susanne Eisenmann, die baden-württembergische Ministerin für Kultus, Jugend und Sport, die beiden Paralympics-Sieger Niko Kappel und Heinrich Popow sowie Claus Vogt, der Präsident des VfB Stuttgart, sind sich einig gewesen: Eigentlich sollte es den Verein zur... »

Virtueller Lauf als Trostpflaster

Virtueller Lauf als Trostpflaster

Bietigheim-Bissingen (ae). Ein Massenstart mit Tausenden Sportlern, Laufen im Pulk, Fans, die an der Strecke mit Klatschpappen, Ratschen und Trommeln Stimmung machen, das Gewusel am Glühwein- und Rote-Wurst-Stand, Hochbetrieb bei der Laufmesse in der Viadukthalle – solche Szenen... »

Stromberglauf gibt es auch in Island

Stromberglauf gibt es auch in Island

Bönnigheim (red). Wie praktisch jede Großveranstaltung in diesem Jahr ist auch der Bönnigheimer Stromberglauf der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen – fast. Denn die Organisatoren haben sich für eine virtuelle Austragung entschieden. Und die Zahl von 548 Anmeldungen gab... »

Silvesterlauf findet nur virtuell statt

Bietigheim-Bissingen (red). Nun ist es fix: Nach 39 Jahren findet der Bietigheimer Silvesterlauf in diesem Jahr erstmals nicht statt. Lange haben sich die Organisatoren der Traditionsveranstaltung gegen eine Absage gestemmt. Vor den Sommerferien war man noch voller Hoffnung,... »

Der schnellste Nussdorfer hat heute Zeit für die Klassenarbeiten

Der schnellste Nussdorfer hat heute Zeit für die Klassenarbeiten

Nussdorf. Der größte Volkslauf im Raum Vaihingen ist Jahr für Jahr am Tag vor Totensonntag der Nussdorflauf. Andreas Weis ist nicht nur einer der drei Köpfe, die beim TSV Nussdorf für die Organisation des sportlichen Großereignisses verantwortlich sind,... »

Stromberglauf findet dieses Jahr virtuell statt

Bönnigheim (red). Während die Organisatoren der Volksläufe im Raum Vaihingen sich dafür entschieden haben, ihre Veranstaltungen ausfallen zu lassen, gehen die Verantwortlichen des Bönnigheimer Stromberglaufs einen anderen Weg. Die 22. Auflage wird aufgrund der anhaltenden Pandemielage in diesem... »