Leichtathletik

Start von Tate bei Hallen-DM geplatzt

Ensingen/Dortmund (sd). Schneller als erwartet ist der große Traum von John-Henry Tate geplatzt, bei den deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Dortmund ein tolles Rennen zu laufen. Der 29-jährige Sprinter aus Ensingen hatte sich auf den letzten Drücker für... »

Trainingseinheiten mit Baby machen  Tate fit für Hallen-DM

Trainingseinheiten mit Baby machen Tate fit für Hallen-DM

Wenn andere über ihre Doppelbelastung mit Sport und Beruf klagen, kann John-Henry Tate aus Ensingen nur müde lächeln: Der 29 Jahre alte Leichtathlet stemmt zurzeit ein Mammutprogramm und hat es dennoch geschafft, sich für die deutschen Hallenmeisterschaften zu... »

Kreistag der Leichtathleten in Murr

Murr (red). An diesem Donnerstag findet von 19.30 Uhr an der Kreistag der Leichtathleten aus dem Kreis Ludwigsburg im Bürgersaal des Rathauses Murr ein. Die Tagesordnung sieht Ehrungen, Berichte, die Genehmigung des Haushaltsplans für die Saison 2018 und... »

Mahl holt zum ersten Mal Einzelmedaille

Mahl holt zum ersten Mal Einzelmedaille

Die bislang für die LG Neckar-Enz gelungene Hallensaison hat in Sindelfingen ihre Fortsetzung gefunden. Selina Mahl holte bei der baden-württembergischen Meisterschaft der U 18 Silber und Annelie Hummler bei den württembergischen Titelkämpfen der U 16 Bronze. Nicht so gut liefen... »

Ergebnis spielt nicht mehr größte Rolle

Ergebnis spielt nicht mehr größte Rolle

Für einige wenige Athleten geht es bei Volksläufen auch um die Platzierung. Für die große Masse ist dagegen die Herausforderung entscheidend. Und für manche ist noch nicht einmal mehr die Zeit entscheidend. Es steht nicht mehr der Leistungsgedanke... »

Tate sprintet zu 7,02 Sekunden

Tate sprintet zu 7,02 Sekunden

Mannheim/Vaihingen. Obwohl in der Zwischenzeit noch eine Verpflichtung für John-Henry Tate dazugekommen ist – der Sprinter des VfL Sindelfingen ist Vater einer Tochter geworden –, hat sich der 29 Jahre alte Ensinger entschlossen, seine Spikes noch nicht an... »

Mehrere Leichtathleten sind in Württemberg top

Mehrere Leichtathleten sind in Württemberg top

400-Meter-Hürdensprinter Felix Franz (LG Neckar-Enz) und Stabhochspringerin Tamara Schaßberger (VfL Sindelfingen) sind die Leichtathletikstars aus der Region. Doch in den Bestenlisten des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV) und des Württembergischen Leichtathletik-Verbands (WLV) finden sich auch andere Athleten auf den vorderen... »

37. Bietigheimer Silvesterlauf

37. Bietigheimer Silvesterlauf

Von der deutschen Laufelite bis zum Hobbyathleten – beim 37. Bietigheimer Silvesterlauf war zum Jahresabschluss 2017 mal wieder alles vertreten. »

Simon Boch mit historischem Sieg beim Silvesterlauf

Simon Boch mit historischem Sieg beim Silvesterlauf

Laut Sprecher Michael Kloiber hat Simon Boch beim 37. Bietigheimer Silvesterlauf Geschichte geschrieben: Zum dritten Mal in Folge sicherte sich der 23-Jährige von der LG Telis Finanz Regensburg den Sieg auf der 11,1 Kilometer langen Strecke. „Natürlich bedeutet... »

Organisationsleiter Müller bekommt vom Lauf kaum etwas mit

Organisationsleiter Müller bekommt vom Lauf kaum etwas mit

Bietigheim-Bissingen (nac). Der Bietigheimer Silvesterlauf ist nicht nur ein sportlicher Wettstreit. Er ist ein Event für Groß und Klein. Dementsprechend Kurioses, Lustiges oder Originelles hat sich auf, aber auch abseits der Strecke ereignet. Für Theresia Groß und Heinz... »