Handballspiele bei Inzidenz von mehr als 50 erlaubt

Spiel gegen Teams aus Risikogebieten können beim HVW verlegt werden.

Erstellt: 16. Oktober 2020

Stuttgart (red). Mit Regelungen für das Erreichen einer Sieben-Tage-Inzidenz von über 50 in Städten und Landkreisen des Verbandsgebiet haben sich die Spieltechniker des Handball-Verbands Württemberg (HVW) und seiner Bezirke sowie im Anschluss daran das geschäftsführende HVW-Präsidium befasst. „Bisher ist es

Weiterlesen

Markgröningen sagt Spiel ab

Drucken Vaihingen/Großsachsenheim (nac). Die Handballerinnen des HC Metter-Enz haben ein spielfreies Wochenende gehabt. Aufgrund der Corona-Situation im Landkreis Ludwigsburg hat der TV Markgröningen, bei dem HCME hätte antreten sollen, die Partie abgesagt. Nun wird nach einem neuen Termin... »