Früher Anpfiff sorgt für Unbehagen bei Deuß

HCME-Trainer vertraut aber auf Veranwortungsgefühl seiner Spieler – Wiedergutmachung ist gefordert

Von Michael Nachreiner Erstellt: 11. Januar 2019

Vaihingen/Großsachsenheim. Der positive Eindruck, den Harald Deuß aus den drei Partien des Ackermann-Cups mitgenommen hat, hat sich auch unter der Woche in den Trainingseinheiten bestätigt. „Am Montag hatten wir zwar eine etwas kürzere, dafür intensive Einheit. Am Mittwoch war es

Weiterlesen

In Unterzahl zwei Punkte gerettet

Drucken Oberriexingen (rkü). Mit nur sieben Spielerinnen und damit ohne Auswechselmöglichkeit haben die Handballerinnen des TSV Oberriexingen gegen den Tabellennachbarn HC Oppenweiler/Backnang III gewonnen. Sie entschieden das Spiel der Handball-Kreisliga A mit 22:21 (14:9) denkbar knapp für sich.... »