Die Enttäuschung sitzt tief

Vaihingerin Kynast verliert mit Blomberg-Lippe nach durchwachsener Leistung das DHB-Pokal-Halbfinale gegen Buchholz/Rosengarten.

Von Michael Nachreiner Erstellt: 17. Mai 2021
Die Enttäuschung sitzt tief Ann Kynast kam wie ihre Teamkameradinnen der HSG Blomberg-Lippe im Halbfinale um den DHB-Pokal gegen Rosengarten/Buchholz nicht an ihre normale Form heran. Foto: Baumann

Stuttgart/Vaihingen. Während die Spielerinnen der Handball-Luchse Buchholz/Rosengarten am Samstag gegen 13.30 Uhr sich in den Armen lagen sowie ausgelassen den Einzug ins Finale um den Pokal des Deutschen Handball-Bunds (DHB) feierten, schlichen die Akteurinnen der HSG Blomberg-Lippe – inklusive

Weiterlesen
Bianco und SG schrammen an Überraschung vorbei

Bianco und SG schrammen an Überraschung vorbei

Drucken Leipzig/Bietigheim-Bissingen (red). Nur um Haaresbreite ist die weibliche A-Jugend der SG BBM Bietigheim beim Final Four in Leipzig an der Überraschung vorbeigeschrammt. Der Außenseiter scheiterte nach Siebenmeterwerfen im Halbfinale an Bayer Leverkusen (31:33). „Das Spiel hatte keinen... »